ANZEIGE:
Liga: Die Relegation der 99Damage Liga stehen bevor 05.12.2019, 17:11

Relegation: Einsatz von Custom-Models nicht erlaubt

Bevor die Finals der 99Damage Liga Saison #13 steigen, stehen noch die Relegationsspiele auf dem Plan. Zahlreiche Teams kämpfen dazu am Wochenende um den Aufstieg und den Klassenerhalt.





Die Relegation der 99Damage Liga startet am kommenden Sonnabend. Wichtig für die Spiele ist die Regelung bezüglich der Custom-Models. In der Relegation sind ausschließlich Standard-Model-Skins erlaubt.

Auszug aus dem Regelwerk (Regelwerk bezüglich der Custom-Models)

Custom Model-Skins

  1. Ausschließlich die Nutzung der Standard-Model-Skins ist erlaubt.

  2. Spieler, die einen Custom-Model-Skin ausgestattet haben, gelten als nicht spielberechtigt.

  3. Fällt während der jeweiligen Knife-Round zu jeder Map auf, dass Spieler einen Custom-Model-Skin verwenden, sind diese darauf aufmerksam zu machen und der Wechsel des Model-Skins zu einem Standard-Model-Skin im Server-Chat zu fordern.

  4. Zum Wechsel des Model-Skins ist der Server zu verlassen und der Standard-Model-Skin im Inventar auszustatten.

  5. Kommt ein oder mehrere Spieler der Aufforderung zum Model-Skin-Wechsel nicht innerhalb fünf (5) Minuten nach, ist dies der Liga-Administration mit entsprechenden Screenshots per Support-Ticket zu melden. Dies hat den Default-Loss des Matches zur Folge.

  6. Teams sind selbst dafür verantwortlich, den Wechsel des Model-Skins nach Rückkehr des Spielers auf den Server zu überprüfen.

  7. Wird die Pistol-Round mit !ready gestartet, gelten die ausgestatteten Model-Skins als akzeptiert. Ein nachträglicher Protest ist nicht zulässig.

  8. Stand-Ins haben ebenfalls ausschließlich Standard-Model-Skins zu verwenden. Joint ein Stand-In im laufenden Match den Server, ist ein falscher Model-Skin in der ersten anwesenden Runde zu reklamieren und der Tausch zu fordern. Zum Wechseln des Model-Skin ist hier eine Pause zu ziehen und die Wechsel-Zeit wird von der Pausen-Zeit abgezogen.

  9. Joint ein Spieler nach einem Disconnect wieder dem Server, ist ein falscher Model-Skin in der ersten anwesenden Runde zu reklamieren und der Tausch zu fordern. Zum Wechseln des Model-Skin ist hier eine Pause zu ziehen und die Wechsel-Zeit wird von der Pausen-Zeit abgezogen.



Der Ablauf der Relegation

Auszug aus dem Regelwerk (3. Gruppen Format)

Die Platzierungen einer Gruppe werden wie folgt berechnet:

1. Map-Siege insgesamt
2. Map-Siege im direkten Vergleich
3. Runden-Differenz im direkten Vergleich
4. Runden-Differenz insgesamt

Die Punkte zur Berechnung des Rankings werden nacheinander abgearbeitet, bis ein eindeutiges Ergebnis ermittelt werden kann. Sollte es zu einem Gleichstand nach Punkt 1 kommen, werden für die Berechnung der Punkte 2 und 3 ausschließlich die Matches der punktgleichen Teams untereinander zur Berechnung einbezogen.

Bei der Berechnung der punktgleichen Teams wird die Gesamt-Runden-Differenz der untereinander gespielten Matches zu Grunde gelegt.


Modell der Starter-Division

Platz 1 - 2 Platz 3 - 5 Platz 6 - 8
Starter Division Eingliederung in Division 4 Eingliederung in Division 5 Eingliederung in Division 6


Modell der Divisionen 6 bis 3

Platz 1 & 2 Platz 3 & 4 Platz 5 & 6 Platz 7 & 8
Division 6 Aufstieg Div. 5 Verbleib in Div. Verbleib in Div. Verbleib in Div.
Division 5 Aufstieg Div. 4 Verbleib in Div. Verbleib in Div. Abstieg in Div. 6
Division 4 Relegation zu Div. 3 Verbleib in Div. Verbleib in Div. Abstieg in Div. 5
Division 3 Relegation zu Div. 2 Verbleib in Div. Verbleib in Div. Abstieg in Div. 4


Modell der Division 2

Platz 1 Platz 2 - 3 Platz 4 - 6 Platz 7 - 8
Division 2 Direktaufstieg Div. 1 Teilnahme Relegation Div. 1 Klassenerhalt Abstieg in Div. 3


Modell der Division 1

Platz 1 - 4 Platz 5 - 7 Platz 8 Platz 9 - 10
Division 1 Teilnahme Offline-Finals Klassenerhalt Relegation Div. 1 - 2 Abstieg in Div. 2



Relegation Div 2/3

Die Relegation wird im Best-of-Three-Modus im Double-Elimination-Bracket ausgetragen. Beginn der Matches ist der 7. Dezember, um 14 Uhr. Die Lower Bracket-Runde 3.5 findet am 9. Dezember, um 20 Uhr statt.

Ablauf und Zeitplan
  • 7. bis 9. Dezember
  • Start: 14 Uhr
  • Runde 3.5: 9. Dezember, 20 Uhr
  • Double-Elimination
  • Best-of-Three


Relegation Div 3/4

Die Relegation wird im Best-of-One-Modus im Double-Elimination-Bracket ausgetragen. Die finalen Matches, die um den endgültigen Aufstieg entscheiden, finden im Best-of-Three statt. Die besten 16 Teams aus dem Upper- und Lower-Bracket (32 Teams insgesamt) qualifizieren sich für Division 3.

Ablauf und Zeitplan
  • 7. & 8. Dezember
  • Start: 14 Uhr
  • Double-Elimination
  • Best-of-One & Best-of-Three


Relegation Div 1/2

Die Relegation Div 1-2 wird in der Single-Elimination im Format Best-of-Three ausgetragen. Das Relegationsteam der Division 1 steht fest, sobald alle Matches an dem Wochenende gespielt sind.
Loading...

Ablauf und Zeitplan
  • 7. bis 9. Dezember
  • Start 7. Dezember: 17:00 Uhr
  • Start 8. Dezember: 20:00 Uhr
  • Start 9. Dezember: 20:00 Uhr
  • Single-Elimination
  • Best-of-Three


Partner der 99Damage Liga


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
87in3 schrieb am 05.12.2019, 18:24 CET:
Regeln schrieb:
"Kommt ein oder mehrere Spieler der Aufforderung zum Model-Skin-Wechsel nicht innerhalb fünf (5) Minuten nach, ist dies der Liga-Administration mit entsprechenden Screenshots per Support-Ticket zu melden. Dies hat den Default-Loss des Matches zur Folge."


Rein hypothetisch mal wieder: Gegner hat Custom-Skin, wir geben ihm Bescheid. Wir sind freundlich und heulen nach 5 Min noch nicht rum. Nach 10 min reicht es uns aber. Gegner immer noch nicht ready.

Dürften wir dann mit Screenshot und Support-Ticket direkt den Server verlassen? Bzw. natürlich schon nach 5? Oder müsste das Game trotzdem normal gespielt werden, obwohl wir wissen, dass wir nen Defwin kriegen werden?
#2
lpz3nc schrieb am 05.12.2019, 18:58 CET:
Wird die Pistol-Round mit !ready gestartet, gelten die ausgestatteten Model-Skins als akzeptiert. Ein nachträglicher Protest ist nicht zulässig.
#3
87in3 schrieb am 05.12.2019, 22:04 CET:
lpz3nc schrieb:
Wird die Pistol-Round mit !ready gestartet, gelten die ausgestatteten Model-Skins als akzeptiert. Ein nachträglicher Protest ist nicht zulässig.


ach oof, gut das beantwortets dann wohl :D

i are dum dum
#4
chibiribiri schrieb am 06.12.2019, 09:23 CET:
Irgendwie ist die Regel doch Bullshit. In I heißt es, dass Custom Models unzulässig sind - in VII wird es den Teams quasi selbst wieder in die Hand gelegt. Wofür diese Grauzone? Warum überträgt man als Veranstalter den Teams die Aufgabe, zu überprüfen, dass sich an die Regeln gehalten wird? Man darf wohl erwarten, dass jedem die Regeln bekannt sind.
So wie die Regel gestaltet ist, lässt sich Türen offen, doch Custom Models zu nutzen. Und zwar vollkommen legal...
#5
Flashyy schrieb am 06.12.2019, 15:40 CET:
chibiribiri schrieb:
So wie die Regel gestaltet ist, lässt sich Türen offen, doch Custom Models zu nutzen. Und zwar vollkommen legal...

True, siehe:

"Joint ein Spieler nach einem Disconnect wieder dem Server, ist ein falscher Model-Skin in der ersten anwesenden Runde zu reklamieren und der Tausch zu fordern."

Wenn man mit falschem Skin reconnected, dann z.B. als B-Anchor in der Runde saved und der Gegner einen nicht sieht, hat er Pech gehabt ://
Ist zwar schon ein sehr ausgefuchstes Szenario, aber trotzdem eine Lücke.
#6
mrbuh schrieb am 06.12.2019, 21:46 CET:
Und wie ist es, wenn als Spieler in der Knife-Runde nur die T-Models sieht und dann die Seiten switcht? Können ja schlecht auf CT und T Skins in der Knife Round achten.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz