ANZEIGE:
Szene: Neues Jahr, neue Turniere11.01.2020, 16:55

Katowice, Rio, Jönköping: Das sind die Highlights der ersten Jahreshälfte

Von der traditionellen IEM Katowice 2020 bis zum ESL One Rio 2020, in der ersten Hälfte des Jahres 2020 warten viele erstklassige Events auf Spieler und Fans.



BLAST Premier Spring Series 2020 31.01. - 21.02.

Das neue Jahr beginnt für die meisten Top-Teams erst Ende Januar mit dem Auftakt der neuen BLAST Premier Spring Series. Dann treten jeweils vier Teams in insgesamt drei Gruppen an, um sich für die später stattfindenden Spring Finals zu qualifizieren. Den Auftakt macht die Gruppe A am 31.01. mit Teams wie FaZe Clan und Team Liquid. Nach der Gruppenphase folgen die Spring Finals deren Termin allerdings noch nicht bekannt ist.


ICE Challenge 2020 01.02.-06.02.

Für mousesports beginnt das neue Jahr erst im Februar mit dem ICE Challenge Cup in London. Dort spielen dann acht Teams um 250.000 US-Dollar. Neben mouz treten unter anderem auch das neue Lineup von OG Esports sowie ENCE und Natus Vincere an. Das Event beginnt am 01. Februar mit der Gruppenphase. Das Event wird auf dem ExCeL London Messegelände ausgetragen.

IEM Katowice 2020 25.02. - 01.03

Das erste große Highlight des Jahres ist die IEM Katowice Ende Februar. Beim traditionellen Event in der Spodek Arena treten 16 Teams an und kämpfen um 500.000 US-Dollar Preisgeld. Neben dem Titelverteidiger Astralis treten fast alle aktuelle Spitzenteams an. Zum ersten Mal seit der EMS One Katowice 2014 nimmt kein brasilianisches Team teil.



ESL One: Rio Regionale Minor 2020 26.04. - 02.05.

Ende April geht es für die ersten Teams in die heiße Phase des Major-Zyklus'. In den vier regionalen Minor-Events spielen Teams aus der ganzen Welt um die Chance, sich für die New Challengers Stage des ESL One: Rio de Janeiro Major 2020 zu qualifizieren. Direkt im Anschluss findet auch das Minor Play-in für die Drittplatzierten der vier Minor statt.

ESL One: Rio Major 2020 New Challengers Stage 11.05. - 15.05.

Zum ersten Mal in der CS:GO-Geschichte findet ein Major in Brasilien statt. Die New Challengers Stage, der Main Qualifier zum Hauptevent beginnt Anfang Mai. Teams wie mousesports, FaZe Clan und MIBR sind bereits für das Event qualifiziert. Spannend wird auch, ob es ein brasilianisches Team in die Playoffs schafft und vor dem heimischen Publikum um den Titel spielen wird.



ESL One: Rio Major 2020 16.05. - 24.05.

Nach wochenlanger Vorbereitung und zahlreichen Qualifier geht es Mitte Mai mit dem Hauptevent der ESL One Rio 2020 weiter und der Chance für Astralis, den vierten Major-Titel in Folge zu gewinnen. Das Event beginnt am 16.05. mit den letzten 16 Teams, die sich über die SWISS-Phase für die Playoffs in der Jeunesse Arena qualifizieren können.

DreamHack Masters Jönköping 2020 9.06. - 14.06.

Für die Zeit nach dem Rio-Major ist bereits die DreamHack Masters Jönköping 2020 angekündigt, zum ersten Mal seit Jahren kommt somit das prestigeträchtige Turnierformat wieder nach Jönköping. Das Event ist Masters-Event Teil der ESL Pro League und der Intel Grand Slam Season 3. Teilnehmer sind noch keine bekannt, durch das vorangehende Rio Major könnten einige Top-Teams absagen.



Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
popelsuppe schrieb am 11.01.2020, 17:51 CET:
blast...sinnloses lowevent
#2
dAfl0sn0nE schrieb am 11.01.2020, 19:59 CET:
popelsuppe schrieb:
blast...sinnloses lowevent


und völlig undurchsichtig wer, wie, warum da teilnehmen darf. Dagegen sind ESL und Dreamhack ja Vorzeige
Veranstalter #kappa
#3
Fast3R schrieb am 14.01.2020, 18:14 CET:
Ihr habt keine Ahnung
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz