ANZEIGE:
Gerücht: Nordamerikanische Organisation kauft Roster15.01.2020, 17:50

Bericht: CR4ZY verkauft CS:GO-Lineup *Update*

Das europäische Mix-Team CR4ZY steht vor einem erneuten Umbruch. Bei einem möglichen Verkauf wäre auch der Major-Slot mit im Paket.



Update:

Einem Bericht der französischen Webseite 1pv.fr zufolge soll es sich beim Käufer um c0ntact Gaming LLC handeln. Die Summe für das Lineup von CR4ZY sowie den Slot beim ESL One Rio Major beläuft sich angeblich auf 1,5 bis 2 Millionen US-Dollar.

Die US-amerikanische Organisation besitzt mit Paris Eternal ein Team in der Overwatch League und Paris Legion, ein Franchise in Call of Duty.

Ursprüngliche Meldung vom 13. Januar, 17:00 Uhr:

Bei CR4ZY kehrt keine Ruhe ein. Nachdem die Organisation Ende September des vergangenen Jahres die beiden Star-Spieler Nemanja 'nexa' Isaković und Nemanja 'huNter' Kovac an G2 Esports verloren hat, wurde nun laut HLTV das gesamte Lineup verkauft.

HLTV hatte am Montag berichtet, dass der Verkauf des Teams an eine nordamerikanische Organisation bereits abgeschlossen ist und in den nächsten Tagen offiziell bekannt gegeben werden soll. Ob das einen Umzug in die USA für das europäische Lineup zur Folge haben wird, ist noch nicht bekannt. Möglich wäre eine Teilnahme an der neuen "B Side" Franchise-Liga, die angeblich in Nordamerika gegründet werden soll.

Auch ist noch offen, ob CR4ZY nach dem Verkauf weiter in Counter-Strike aktiv bleiben wird.


In den vergangenen Monaten konnte CR4ZY trotz der beiden verlorenen Star-Spieler weiterhin Erfolge feiern, dazu gehörte der Gewinn der DreamHack Open Rotterdam 2019 sowie die Teilnahme an den Offline-Playoffs der DreamHack Open Atlanta 2019, DreamHack Open Winter 2019 und DreamHack Open Sevilla 2019. Das Toplevel des StarLadder Major Berlin 2019 konnte das Team bisher nicht wieder erreichen. Das beweist auch das frühe Aus im DreamHack Open Leipzig 2020 Qualifier.


Für Investoren ist das CR4ZY-Lineup unter anderem wegen des Platzes in der ESL One Rio 2020 interessant. Nachdem CR4ZY beim StarLadder Major Berlin 2019 in der New Legends Stage gegen Natus Vincere ausgeschieden war, hat das Team eine direkte Einladung für die New Challengers Stage des ESL One: Rio 2020 bekommen und muss sich somit nicht über das europäische Minor qualifizieren.

Nach den Abgängen von huNter- und nexa zu G2 Esports verstärkte sich CR4ZY mit dem bulgarischen Talent Georgi 'SHiPZ' Grigorov und ließ Coach Luka 'emi' Vukovic in den aktiven Dienst zurückkehren. Neben SHiPZ ist auch der Litauer Rokas 'EspiranTo' Milasauskas eines der Aushängeschilder des Teams, der 18-Jährige gilt als eines der aussichtsreichsten Talente.

Laut HLTV soll eine Ankündigung über den Verkauf in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.

Aktuelles CR4ZY-Lineup:

lt Rokas 'EspiranTo' Milasauskas
fi Otto 'ottoNd' Sihvo
bg Georgi 'SHiPZ' Grigorov
rs Nestor 'LETN1' Tanić
rs Luka 'emi' Vukovic

Bildquelle: DreamHack - Joao Ferreira


Geschrieben von TheHotz

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
XqzR schrieb am 13.01.2020, 17:23 CET:
10€ letste Preiss! Holle selba ab mit autto...
#2
Zadomc schrieb am 13.01.2020, 18:13 CET:
"10€ letste Preiss! Holle selba ab mit autto..."

Muhahaha
#3
FlaMez_cs schrieb am 13.01.2020, 19:14 CET:
XqzR schrieb:
10€ letste Preiss! Holle selba ab mit autto...


kriegen du auch für 5 und dann shishabar bruder auf dein nacken
#4
87in3 schrieb am 13.01.2020, 21:53 CET:
"...an der neuen "B Side" Franchise-Liga..."

B-SiTe ;)
#5
synergY2 schrieb am 14.01.2020, 00:10 CET:
XqzR schrieb:
10€ letste Preiss! Holle selba ab mit autto...


"Bist du bekloppt? Das ist voll weit weg!"
"Egal mein Kuseng is blöd der macht das"

:D
#6
Toodels schrieb am 14.01.2020, 02:28 CET:
synergY2 schrieb:
XqzR schrieb:
10€ letste Preiss! Holle selba ab mit autto...


"Bist du bekloppt? Das ist voll weit weg!"
"Egal mein Kuseng is blöd der macht das"

:D


"Ey, mach aus Herz!"
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz