ANZEIGE:
Event: Dritter Tag der IEM in Katowice26.02.2020, 10:30

Astralis und Fnatic erreichen Playoffs

Ziel erreicht: Astralis und Fnatic sichern sich Einzug in die Playoffs. Die Renegades und Cloud9 scheiden hingegen bereits am zweiten Tag aus.



Mit dominanter Form konnten sich am Dienstag Astralis und Fnatic den Einzug in die Playoffs in Katowice sichern. Die Dänen besiegten das französische Team Vitality mit 2:0, Fnatic bezwang Natus Vincere mit 2:1. Nun treffen die beiden Mannschaften am Donnerstag aufeinander und spielen um den Gruppensieg sowie den direkten Einzug ins Halbfinale.

Ebenfalls interessant am zweiten Spieltag der IEM Katowice war, dass vier Mal Vertigo gespielt wurde. Lediglich in den Matchups zwischen Na`Vi und Fnatic sowie den Renegades und dem FaZe Clan wurde die Karte nicht gespielt. Kein einziges Mal hingegen war die Map Train zu sehen.

Loading...
Im Spiel zwischen Na`Vi und Fnatic waren die Schweden zu Beginn die deutlich bessere Mannschaft. Nach einem 16:7-Erfolg auf Dust2 führte Fnatic auch auf der zweiten Karte innerhalb kurzer Zeit deutlich mit 6:2. Das CIS-Team schaffte allerdings das Comeback noch in der ersten Hälfte und lag zur Pause nur mit 7:8 hinten. Nach dem Seitenwechsel bauten die Schweden die Führung auf 12:8 aus, konnten dann allerdings keine stabile Defensive aufrecht erhalten. Am Ende verloren sie gegen Na`Vi mit 14:16.

Auf Mirage war Natus Vincere am Drücker und präsentierte eine starke Defensive, die zur Pause mit einer 10:5-Führung belohnt wurde. Nach dem Wechsel drehte sich das Spiel allerdings und Fnatic verteidigte hervorragend. Die Schweden verloren lediglich zwei Runden in der zweiten Halbzeit, gewannen mit 16:12 und lösten damit ihr Ticket für die Playoffs.


Deutlich weniger überzeugend war die Performance von Cloud9 und der Renegades. Für beide Teams endete das Turnier am zweiten Spieltag. Cloud9 verlor im Lower-Bracket gegen die Ninjas in Pyjamas mit 0:2, die Australier unterlagen FaZe ebenfalls mit 0:2.

In Gruppe A geht es am Mittwoch im Lower-Bracket weiter, das CIS-Team Na`Vi trifft auf NiP, Vitality spielt gegen FaZe. Das Decider-Matchup des Lower-Brackets sowie das Spiel um den Gruppensieg finden erst am Donnerstag statt.

Loading...
In der Gruppe B spielten am Dienstag die beiden nordamerikanischen Hoffnungsträger Team Liquid und die Evil Geniuses. Beide Teams konnten ihre Partien gegen Virtus.pro und die MAD Lions gewinnen. Am Mittwoch spielen Liquid und EG um den Einzug in die Playoffs gegeneinander, während mousesports auf G2 Esports trifft.

Die Intel Extreme Masters in Katowice könnt ihr live bei 99Damage verfolgen.

Stream:

Wenn ihr mit uns über die Spiele der IEM Katowice diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99IEM. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.

Bildquelle: ESL Helena Kristiansson


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz