ANZEIGE:
Event: Vierter Tag der IEM Katowice27.02.2020, 09:31

FaZe Clan schießt Vitality aus dem Turnier

Bitteres Aus für Team Vitality bei der IEM Katowice 2020: Das französische Team ist gegen den FaZe Clan ausgeschieden. G2 Esports schickt mousesports ins Lower-Bracket.



Zum ersten Mal seit der IEM Katowice 2019 verpasst das französische Team Vitality die Playoffs eines großen Turniers. Mit 1:2 verloren Mathieu 'ZywOo' Herbaut und Co. am Mittwoch gegen das europäische Mix-Team FaZe. Zu Beginn des Matchups sah es eigentlich gut aus für Vitality. Mit einem knappen 16:14-Erfolg konnten die Franzosen sogar die Führung übernehmen, auf den beiden nachfolgenden Karten Nuke und Inferno lief es allerdings deutlich schlechter.


Zwar konnte Vitality als angreifende Mannschaft auf Nuke mit 3:1 in Führung gehen, verlor aber danach acht Runden in Folge. Erst zum Ende der ersten Hälfte nahmen die Franzosen das Ruder wieder in die Hand und holten auf einen Halbzeitstand von 6:9 auf. Nach dem Seitenwechsel setzte sich FaZe mit 16:11 durch. Auf Inferno, der letzten Karte des Best-of-Three, waren Nikola 'NiKo' Kovač und Co. von Beginn an überlegen. Bereits zur Halbzeitpause führte FaZe mit 10:5 und gewann nach der Pause mit 16:10.

Loading...
mouz und EG müssen ins Lower-Bracket

In der Gruppe B trafen am dritten Spieltag mousesports und G2 Esports aufeinander. Nachdem die Mäuse zu Beginn des Spiels mit einem 16:13-Erfolg auf Dust2 in Führung gehen konnten, übernahm G2 die Kontrolle und gewann auf Inferno und Nuke jeweils deutlich mit 16:6 und 16:7. Während G2 sich damit die Qualifikation für die Playoffs sichern konnte und am letzten Spieltag um den direkten Einzug ins Halbfinale spielt, geht es für mousesports im Lower-Bracket weiter.


Im nordamerikanischen Derby zwischen Team Liquid und den Evil Geniuses konnte sich das Team von Ansager Nick 'nitr0' Cannella durchsetzen. Liquid gewann auf Overpass in dominanter Form mit 16:7, brach allerdings auf Nuke ein und verlor in der Overtime knapp mit 15:19. Erst auf Inferno sicherte sich der Intel Grand Slam-Gewinner mit einem Endstand von 16:10 den Sieg über EG.

Loading...
Am letzten Spieltag der IEM Katowice 2020-Gruppenphase trifft in der Gruppe A Astralis auf Fnatic und spielt um den Einzug ins Halbfinale, im Lower-Bracket spielt Natus Vincere gegen den FaZe Clan. In der Gruppe B spielen G2 und Liquid im Upper-Bracket-Finale, im Lower-Bracket treffen die Evil Geniuses auf die 100 Thieves und mousesports auf die MAD Lions.

Die Intel Extreme Masters in Katowice könnt ihr live bei 99Damage verfolgen.

Stream:

Wenn ihr mit uns über die Spiele der IEM Katowice diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99IEM. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.

Bildquelle: ESL Jak Howard


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz