ANZEIGE:
Event: ESL Pro League Season 11 beginnt15.03.2020, 17:03

misutaaa feiert Vitality-Debüt, BIG mit Hammerstart

Nach vielen Ankündigungen ist es soweit, die ESL Pro League Season #11 startet am Montag. Am ersten Tag spielt das dänische Spitzenteam Astralis gegen die Ninjas in Pyjamas. BIG muss gegen Fnatic ran.



Während die Flashpoint Season 1 bereits am Freitag gestartet ist, geht es in der ESL Pro League erst am Montag los. Den Auftakt macht ab 14:25 Uhr die Gruppe A mit den Spitzenteams Astralis, Ninjas in Pyjamas und Team Vitality. Das französische Lineup feiert das Debüt des 17-jährigen Kévin 'misutaaa' Rabier, außerdem spielt GODSENT zum ersten Mal seit der ESL Pro League Season #6 wieder in der CS:GO-Königsklasse.

Schwierige Aufgabe für kRYSTAL

Für GODSENT und Kevin 'kRYSTAL' Amend wird die Gruppe A keine leichte Aufgabe: Im ersten Spiel geht es direkt gegen das französische Top-Team Vitality, anschließend wartet das dänische Powerhouse Astralis. Um unter die besten Drei zu kommen, muss GODSENT gegen eine der Top-Mannschaften gewinnen, gegen das aktuell schwächelnde ENCE könnte das sogar gelingen.

Zuletzt überraschte GODSENT unter anderem mit der Qualifikation zum europäischen Minor mit einem 2:1-Sieg gegen OG Esports, im Februar erreichte das europäische Mix-Team das Halbfinale der GG.Bet ICE Challenge 2020.


Ist Astralis wieder in Top-Form?

Interessant wird auch, ob das dänische Top-Team Astralis nach den enttäuschenden Leistungen in der BLAST Premier: Spring 2020 Regular Season und im Halbfinale der IEM Katowice 2020 wieder in Top-Form ist.

Da die Winterpause inzwischen schon mehr als zwei Monate her ist, sollte Lukas 'gla1ve' Rossander genügend Zeit gehabt haben, um sein Team wieder auf Betriebstemperatur zu bringen. Genügend Vorbereitungszeit auf die anderen Mannschaften der Gruppe A hatten die Dänen auch, die IEM Katowice endete vor mehr als zwei Wochen.


misutaaa und ZywOo: Frankreichs Youngsters

In Frankreich ruhen am ersten Spieltag alle Hoffnungen auf dem 17-jährigen Newcomer misutaaa. Er wird nicht nur sein erstes offizielles Spiel mit Vitality absolvieren, sondern auch erstmals in der ESL Pro League spielen.

Auch gegen Top-20-Teams spielte misutaaa in seiner Karriere noch nicht, er ist also ein völliger Neuling auf dem internationalen Parkett. Da die ESL Pro League online ausgetragen wird, hat der junge Franzose zumindest ein bisschen Zeit, sich in heimischer Umgebung an die neue Konkurrenz anzupassen.

BIG ersetzt Heroic in Gruppe B

Am Freitagabend kündigte die ESL einige Änderungen am Teilnehmerfeld sowie an den Gruppen der Pro League an. BIG ersetzt in Gruppe B Heroic, da die Organisation kein spielberechtigtes Roster aufstellen kann.

Erster Gegner der Berliner wird am Dienstagabend Fnatic sein. Anschließend geht es am Donnerstag gegen Katowice-Champion Natus Vincere.


Die neuen Gruppen der ESL Pro League im Überblick:



Die ESL Pro League Season 11 könnt ihr live bei 99Damage verfolgen.

Stream:

Wenn ihr mit uns über die Spiele der ESL Pro League diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99EPL. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.

Bildquelle: ESL - Helena Kristiansson


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
Cpt.Andre schrieb am 15.03.2020, 20:19 CET:
Endlich wieder gutes CS :D
#2
Mentalist2306 schrieb am 15.03.2020, 20:31 CET:
lets go Godsent - viel Erfolg !!!!!!!!!!!!!!!
#3
hape08 schrieb am 16.03.2020, 10:49 CET:
"Big mit Hammerstart" klingt irgendwie so, als hätten Sie schon irgendwelche schweren Gegner besiegt. Unglücklich formuliert wie ich finde.
#4
EntoNN schrieb am 16.03.2020, 12:03 CET:
hape08 schrieb:
"Big mit Hammerstart" klingt irgendwie so, als hätten Sie schon irgendwelche schweren Gegner besiegt. Unglücklich formuliert wie ich finde.


+1
#5
Assimilator schrieb am 16.03.2020, 16:58 CET:
EntoNN schrieb:
hape08 schrieb:
"Big mit Hammerstart" klingt irgendwie so, als hätten Sie schon irgendwelche schweren Gegner besiegt. Unglücklich formuliert wie ich finde.


+1


Ich habe gescrollt bis zum vermeintlichen Hammer-Ergebnis, das nirgendwo stand. Unglücklicher Titel - oder allerdings bewusst gewählt. :-)
#6
whoohoo schrieb am 16.03.2020, 19:12 CET:
Assimilator schrieb:
EntoNN schrieb:
hape08 schrieb:
"Big mit Hammerstart" klingt irgendwie so, als hätten Sie schon irgendwelche schweren Gegner besiegt. Unglücklich formuliert wie ich finde.


+1


Ich habe gescrollt bis zum vermeintlichen Hammer-Ergebnis, das nirgendwo stand. Unglücklicher Titel - oder allerdings bewusst gewählt. :-)

Beknackte Wahl
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz