ANZEIGE:
Event: Die erste der Runde der FLASHPOINT-Liga16.03.2020, 11:39

Dignitas gewinnt LAN-Debüt in LA

Die Flashpoint Season 1 ist im vollen Gange. Das schwedische Team Dignitas mit den ehemaligen NiP-Legenden Patrik 'f0rest' Lindberg und Co. konnte ein erfolgreiches LAN-Debüt feiern.



Die Schutzmaßnahmen vor dem Corona-Virus machten keinen Halt zum Start der FLASHPOINT-Liga am vergangenen Freitag in Los Angeles. Bei dem Offline-Event waren Referees mit Mundschutz und teils mit Handschuhen bekleidet zu sehen. Währenddessen wurde Los Angeles wegen der Corona-Krise abgeriegelt. Auch in anderen Bereichen verlief der Auftakt der amerikanischen Turnierserie ziemlich holprig. Im Stream gab es teils Tonaussetzer und Bildprobleme.

Erster LAN-Sieg: Dignitas bezwingt Orgless

Das LAN-Debüt von Dignitas verlief nahezu perfekt. Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund und Co. konnten mit Ladislav 'GuardiaN' Kovács als Standin gegen Orgless mit 2:1 gewinnen. GuardiaN musste für den Norweger Håkon 'Hallzerk' Fjærli einspringen, der nicht rechtzeitig ein Visum bekommen hat. Nachdem Orgless auf Train mit 16:8 gewonnen hatte, drehten die Schweden das Spiel und besiegten die Nordamerikaner auf Nuke mit 16:10 und Inferno mit 16:12.



Für den Counter-Strike-Neueinsteiger FunPlus Phoenix verlief das erste Spiel nicht gut. In der Gruppe C unterlag das ehemalige Heroic-Roster gegen Cloud9 mit 1:2.

Nach den Siegen von Cloud9 und Dignitas treffen die beiden Mannschaften in der nächsten Runde nun aufeinander, während Orgless und FunPlus Phoenix im Elimination-Matchup um den Verbleib im Turnier spielen.

Loading...


Alles andere als geglückt waren auch die Auftritte der dänischen Teams: Bereits am Freitag unterlagen die MAD Lions dem finnischen Team HAVU mit 1:2 und konnten somit das Debüt des Neuzugangs nicht feiern. AcilioN war nach drei Karten laut Statistik der schlechteste Spieler.

Auch die Copenhagen Flames konnten im zweiten Spiel der Gruppe A nicht gewinnen und verloren mit 0:2 gegen das europäische Mix-Team c0ntact Gaming unter der Leitung von Nestor 'LETN1' Tanić. Auf Nuke konnten die Dänen zwar noch mitspielen und schafften es bis in die Overtime, bevor c0ntact mit 19:17 gewann. Auf Mirage war das Mix-Team allerdings deutlich stärker und siegte mit 16:5.



In der nächsten Runde kommt es somit zum dänischen Derby zwischen den MAD Lions und den Copenhagen Flames - nur der Sieger bleibt im Turnier. Im Upper-Bracket spielen HAVU und c0ntact um den Einzug ins Finale der Gruppe A.

Loading...
Chaos überrascht gegen MIBR

In der Gruppe B gab es im Spiel zwischen Chaos Esports Club und MIBR eine große Überraschung. Die Brasilianer verloren gegen das Team des ehemaligen BIG-Spielers Owen 'smooya' Butterfield mit 0:2. Auf Train war MIBR regelrecht chancenlos und lag bereits zur Pause mit 6:9 hinten. Nach dem Seitenwechsel konnten Gabriel 'FalleN' Toledo keine solide Verteidigung aufbauen und verloren 6:16 ohne eine einzige Runde in der zweiten Hälfte zu gewinnen.



Auf Nuke gelang es MIBR das Spiel deutlich spannender zu gestalten, eine starke Defensive fehlte allerdings dennoch. In der ersten Hälfte konnte Chaos acht Runden gewinnen, obwohl die Nordamerikaner auf der schwierigeren T-Seite spielten. Nach dem Seitenwechsel schwächelte zwar die Verteidigung von Chaos ebenso wie von MIBR. Das Team von smooya gelang es aber die nötigen Runden zu gewinnen und einen knappen 16:14-Sieg zu erringen.

Im zweiten Spiel der Gruppe B setzte sich Gen.G Esports mit 2:1 gegen Team Envy durch. Envy konnte eine starke Performance an den Tag legen, obwohl man mit Coach Nikola 'LEGIJA' Ninic spielen musste, der als Ersatz für Kaleb 'moose' Jayne eingesprungen war. Train verlor Envy nur knapp mit 17:19 in der Verlängerung, Inferno konnte das Team sogar mit 16:13 gewinnen. Erst auf Mirage war Gen.G die deutlich bessere Mannschaft und ging mit 16:9 siegreich vom Server.

Loading...
Foto: FLASHPOINT


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
DoppelEben schrieb am 16.03.2020, 13:45 CET:
LADISLAV! GOGOGO :O <3
#2
MomentuM- schrieb am 16.03.2020, 16:13 CET:
"Cmon guys, one more round, i wanna talk shit on Twitter" :D so gut
#3
87in3 schrieb am 16.03.2020, 18:17 CET:
warum hat NV ne USA/Kanada Flagge wenn 3 Europäer und 2 Amis dabei sind? :p
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz