ANZEIGE:
Event: Phase #2 der ESL Pro League09.04.2020, 10:59

mousesports mit erster Niederlage gegen Fnatic

Erste Niederlage für mousesports: Der Kampf um den Gruppensieg in der zweiten Phase der ESL Pro League Season #11 bleibt nach der Niederlage von mouz gegen Fnatic spannend.



Nach vier Spieltagen ist der Triumphzug von mousesports beendet. Das Team von Ansager Finn 'Karrigan' Andersen verlor am Mittwochnachmittag gegen Fnatic mit 0:2. Das Rennen um den Gruppensieg bleibt somit weiterhin offen, neben mousesports könnten es auch Natus Vincere und Fnatic noch auf den ersten Platz schaffen.

fnatic deklassiert mousesports

Das schwedische Team Fnatic war am Mittwochnachmittag einmal mehr in Topform. Nach zwei Maps war das Spiel schon vorbei und die Schweden gingen mit 2:0 vom Server. Auf Inferno war das Match noch spannend und ausgeglichen, zur Pause führte mousesports sogar mit 8:7. Nach dem Seitenwechsel konnten die Mäuse die Führung noch auf 11:7 ausbauen, ehe Fnatics Verteidigung undurchdringbar wurde und acht Runden in Folge gewann. Kurz vor Schluss verkürzte mousesports noch einmal auf 13:15, doch Fnatic ließ das Comeback nicht zu und gewann mit 16:13.



Auf Nuke wurde das Spiel deutlich einseitiger. Fnatic durfte auf der einfacheren CT-Seite starten und baute gleich zu Beginn eine dominante 8:2-Führung auf. mousesports gelang es immerhin noch bis zur Pause auf 6:9 zu verkürzen. Nach dem Seitenwechsel sahen die Mäuse kein Land mehr und gewannen nur noch eine Runde. Fnatic gewann die Map mit 16:7, das Best-of-Three mit 2:0.



Na`Vi gewinnt nach herausragendem Comeback gegen FaZe

Nikola 'NiKo' Kovač in Topform gibt es inzwischen immer seltener zu sehen. Doch am Mittwochabend zeigte sich sich der 23-Jährige von seiner wohl besten Seite. Nahezu im Alleingang schoss er sein Team auf Mirage gegen Na`Vi zum 16:12-Erfolg und erzielte dabei 31 Abschüsse.

Die herausragende Performance des Star-Spielers endete aber nicht mit der ersten Map. Auch auf Train war NiKo der mit großem Abstand beste FaZe-Spieler auf dem Server. Das europäische Mix-Team spielte eine fantastische CT-Seite und wurde zur Halbzeit mit einer 12:3-Führung belohnt. Damit war FaZe zu Beginn der zweiten Hälfte nur vier Runden vom ersten Sieg in der zweiten ESL Pro League Phase entfernt.

Doch Na`Vi machte FaZe einen Strich durch die Rechnung. Dank eines schnellen Double-AWP-Setups von Alexander 's1mple' Kostylev und Egor 'flamie' Vasilyev hatte FaZe auf beiden Bombenspots keine Chance. Das CIS-Team gewann elf Runden in Folge, bevor FaZe die erste und letzte Runde in der zweiten Hälfte gewinnen konnte, damit gewann Na´Vi mit 16:13.

Auf Nuke setze das russische Team vorerst seine Dominanz fort und ging mit 5:0 in Führung, bevor FaZe ins Spiel fand und das Spiel noch in eine 8:7-Halbzeitführung rettete. Doch nach dem Seitenwechsel spielte sich das altbekannte Lied der zweiten Map erneut ab und FaZe hatte keine Chance gegen die Defensive der Russen. Erst beim Stand von 14:10 für Na`Vi konnte FaZe eine Lösung finden und auf 13:14 verkürzen, ehe Na`Vi die Map mit 16:13 gewann.



Im dritten Match des Spieltages traf Astralis auf OG Esports und gewann mit 2:0. Für die Dänen ist damit der Traum von den Playoffs noch nicht vorbei. Ein Sieg gegen mousesports am letzten Spieltag brächte die Dänen noch auf den dritten Platz. Für OG und FaZe ist das Rennen hingegen bereits beendet, passenderweise spielen die beiden Teams am letzten Spieltag gegeneinander.

Entscheidend für den Gruppensieg ist vor allem das Spiel zwischen Fnatic und Na`Vi am Donnerstagabend. Sollten die Schweden gewinnen, sind sie in jedem Fall Gruppensieger. Sollte aber Na`Vi gewinnen, hätte mousesports noch die Chance bei einem Sieg gegen Astralis die Tabellenspitze zu erobern. Alle drei Matchups werden parallel am Donnerstag um 18:25 Uhr ausgetragen.

Loading...
Die ESL Pro League Season 11 könnt ihr live bei 99Damage verfolgen.

Stream:

Wenn ihr mit uns über die Spiele der ESL Pro League diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99EPL. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.

Foto: ESL/Jak Howard


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
Deeet schrieb am 09.04.2020, 12:09 CEST:
Ist mouz raus wenn astralis und Navi gewinnen? Wäre hier der interessanteste Fakt in der news gewesen...
#2
y0fl0w schrieb am 09.04.2020, 12:29 CEST:
Ja. mouz ist erster falls fnatic & mouz gewinnen, mouz ist 4. falls NaVi und Astralis gewinnen, mouz ist 3. falls fnatic gegen NaVi gewinnt und mouz 0:2 verliert(2. wenn 1:2)
#3
Wurzelsepp schrieb am 09.04.2020, 12:40 CEST:
y0fl0w schrieb:
Ja. mouz ist erster falls fnatic & mouz gewinnen, mouz ist 4. falls NaVi und Astralis gewinnen, mouz ist 3. falls fnatic gegen NaVi gewinnt und mouz 0:2 verliert(2. wenn 1:2)


Naja 1ster geht nur wenn navi gewinnt und mouz gewinnt dann, sollte fnatic gewinnen ist für mouz maximal der 2te drin
#4
y0fl0w schrieb am 09.04.2020, 14:27 CEST:
meinte ich ja, pardon
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz