ANZEIGE:
GG.BET
Liga: Relegation in der 99Damage Liga21.04.2020, 10:48

No Limit Gaming bleibt erstklassig

No Limit Gaming bleibt in der ersten Division der 99Damage Liga. In der Relegation setzte sich das Team gegen DIVIZON durch, es bleibt somit bei zwei Aufsteigern.



Klassenerhalt geschafft: No Limit Gaming hat die Relegation der 99Damage Liga Saison #14 am Montagabend gewonnen und bleibt somit in der ersten Division. Das Team um Lukas 'ecfN' Kauer gewann das entscheidende Spiel gegen DIVIZON mit 2:0.

Das Finale startete mit Overpass auf dem Map-Pick von DIVIZON. Ilja 'akay' Bajunovic und Co. starteten sehr gut auf der CT-Seite und erspielten sich eine 11:4-Führung in der ersten Hälfte. Nach dem Seitenwechsel drehte NLG das Spiel und zeigte ein beeindruckendes Comeback. DIVIZON konnte letztlich nur eine einzige Runde in der zweiten Hälfte gewinnen und verlor die Map mit 12:16.


Als Nächstes ging es auf Vertigo. No Limit Gaming startete auf der CT-Seite und lag zur Pause mit lediglich einer Runde in Führung. Nach dem Seitenwechsel wurde schnell klar, dass die Defensive von DIVIZON viele Lücken hat. NLG sicherte sich den zweiten Map-Win mit 16:10.

Vor dem Relegations-Finale setzte sich DIVIZON im Halbfinale gegen eville mit 2:0 durch und gewann die erste Partie gegen cowana Gaming mit 2:1.

Loading...

Partner der 99Damage Liga


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
BiFii schrieb am 21.04.2020, 12:39 CEST:
verdient symphatisch
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz