ANZEIGE:
Event: Keine DreamHack-LANs bis Oktober01.05.2020, 16:02

DreamHack verschiebt vier Festivals wegen COVID-19

Die DreamHack hat bekannt gegeben, dass es mindestens bis Oktober keine LAN-Events mehr geben wird. Einige der CS:GO-Turniere werden dafür aber online ausgetragen.



Die COVID-19-Pandemie hat die E-Sport-Szene fest im Griff. Als Vorsichtsmaßnahme hat die DreamHack die kommenden vier DreamHack-Festivals ins letzte Quartal sowie die erste Jahreshälfte des Jahres 2021 verschoben. Betroffen davon sind die Verantaltungen in Valencia, Dallas, Montreal und das Sommer-Event in Jönköping.

Fünf DH-Events sollen im vierten Quartal nach aktuellem Stand planmäßig ausgetragen werden, darunter sind die Veranstaltungen in Rotterdam, Hyderabad, Atlanta, Madrid sowie das Winter-Event in Jönköping.


Für den Sommer sind in Counter-Strike: Global Offensive vier regionale Online-Events geplant, die allesamt unter dem Namen DreamHack Summer ausgetragen werden und als Ersatz für die DreamHack-Open-Wettbewerbe in Valencia, Montreal und Hyderabad anzusehen sind. In Europa wird vom 2. bis 5. Juli gespielt. Ursprünglich war für diesen Zeitraum die DreamHack Valencia geplant.

Die Termine für Nordamerika, Asien und Ozeanien stehen aktuell noch nicht fest, sollen zeitlich aber nah am europäischen Turnier sein. Für Europa und Nordamerika soll es jeweils ein Preisgeld in Höhe von 100.000 US-Dollar geben, Asien und Ozeanien bekommen jeweils 50.000 US-Dollar.

Neue Daten mancher DreamHack-Festivals:

DreamHack Valencia: 8. bis 12. Oktober
DreamHack Dallas: 2021
DreamHack Sommer: 2021
DreamHack Montreal: 2021

DreamHack-Festivals, die nach Plan stattfinden sollen:

DreamHack Hyderabad: 30. Oktober bis 1. November
DreamHack Atlanta: 13. bis 15. Novemeber
DreamHack Winter: 27. bis 29. November
DreamHack Madrid: 11. bis 13. Dezember

Bildquelle: DreamHack


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
uwu_uwu_uwu schrieb am 01.05.2020, 16:20 CEST:
Ich weiß ja nicht, könnt ihr euch vorstellen dass es dieses Jahr noch internationale Lans mit Publikum geben kann? Ich denke die meisten von euch wissen wie nahe man bei solchen Event aufeinanderhockt und das in einem geschlossenen Raum, das könnte ziemlich schiefgehen oder?
#2
54CHEF schrieb am 01.05.2020, 16:32 CEST:
Denke keine LAN Events mit Publikum dieses Jahr.
Vielleicht ab Spät-Sommer wieder LAN Events ohne Zuschauer..
#3
87in3 schrieb am 01.05.2020, 18:16 CEST:
uwu_uwu_uwu schrieb:
Ich weiß ja nicht, könnt ihr euch vorstellen dass es dieses Jahr noch internationale Lans mit Publikum geben kann? Ich denke die meisten von euch wissen wie nahe man bei solchen Event aufeinanderhockt und das in einem geschlossenen Raum, das könnte ziemlich schiefgehen oder?


100% wird es welche geben. Ob es ein Fehler sein wird oder obs "bald" (also frühestens Spätsommer) wieder okay ist, lassen wir allerdings offen^^
#4
Derber Alter schrieb am 01.05.2020, 19:37 CEST:
was genau bedeutet "festival" in diesem kontext? ist das nicht einfach ne lan?
#5
muffelchen schrieb am 02.05.2020, 09:44 CEST:
Wie kleine Kinder lassen wir uns alle bevormunden in dieser Zeit obwohl wir mehr als Fähig alle sind. Smh
#6
TouchTheCrown_Superfan schrieb am 02.05.2020, 12:53 CEST:
muffelchen schrieb:
Wie kleine Kinder lassen wir uns alle bevormunden in dieser Zeit obwohl wir mehr als Fähig alle sind. Smh


Nettes Deutsch smh my head
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz