ANZEIGE:
Event: Eden Esports in Kooperation mit GamingMalta23.06.2020, 17:37

400.000 US-Dollar in zehn Turnieren: Eden Esports bringt Preisgeldregen

Eden Esports hat eine neue Turnierserie angekündigt. In Kooperation mit der GamingMalta Stiftung werden zehn Online-Cups mit jeweils 40.000 US-Dollar Preisgeld veranstaltet.



Vom 30. Juni bis 6. September werden im Rahmen von Eden Arena: Malta Vibes zehn Cups ausgetragen, die jeweils ein Preisgeld von 40.000 US-Dollar bieten. Jeden Gewinner eines Cups erwartet außerdem die Möglichkeit, ein Bootcamp auf der Mittelmeerinsel in Anspruch zu nehmen.

In jedem der zehn Cups der Reihe werden 16 Teilnehmer antreten. Nach einer Gruppenphase mit je vier Teams pro Gruppe werden jeweils die beiden besten Teams die Playoffs erreichen.


Die Daten der einzelnen Wochen sind zwar bereits bekannt, erste Teilnehmer enthüllte der Veranstalter bisher allerdings nicht. Qualifier soll es aber laut Ankündigung nicht geben, alle Teilnehmer sollen direkt eingeladen werden.

Ein Problem für die Turnierreihe könnte allerdings die Sommerpause der Profis, die für den Zeitraum vom 6. Juli bis 6. August angesetzt wurde, sein. Während dieser Zeit hat Eden Esports vier der insgesamt zehn Cups geplant. Zudem findet der erste Cup statt, während die zweite Hälfte des am Mittwoch startenden cs_summit #6 ausgetragen wird.

Termine der zehn Cups von Eden Arena: Malta Vibes:

Woche 1: 30. Juni - 5. Juli
Woche 2: 9.- 13. Juli
Woche 3: 14.- 19. Juli
Woche 4: 21.- 26. Juli
Woche 5: 30. Juli - 3. August
Woche 6: 4.- 9. August
Woche 7: 11.- 16. August
Woche 8: 20.- 24. August
Woche 9: 25.- 30. August
Woche 10: 1.- 6. September

Grafik: Eden Esports


Geschrieben von TheHotz

Kommentare


#1
-CHEF- schrieb am 23.06.2020, 18:05 CEST:
Ob Lenz diesen Cup auf Twitter meinte.. vor ein paar Wochen schrieb er:

"Got an invite for a "well known" tournament some days ago. When I asked them why they scheduled it during playerbreak (three weeks total), I got the following answer: "Yes, we know, but we don't think that many teams will go for a break, cuz all this quarantine is a break. Looks pretty stupid to me with all these news about burnout these days. It´s not worth it to skip your only chance this summer to relax, gain some new energy and motivation. Organizations should protect their players from people who obviously don´t care about health."

Hoffentlich raffen sich die großen Orgs und Clans und lehnen die Teilnahme ab!
#2
xa3ro schrieb am 23.06.2020, 18:07 CEST:
-CHEF- schrieb:
Ob Lenz diesen Cup auf Twitter meinte.. vor ein paar Wochen schrieb er:

"Got an invite for a "well known" tournament some days ago. When I asked them why they scheduled it during playerbreak (three weeks total), I got the following answer: "Yes, we know, but we don't think that many teams will go for a break, cuz all this quarantine is a break. Looks pretty stupid to me with all these news about burnout these days. It´s not worth it to skip your only chance this summer to relax, gain some new energy and motivation. Organizations should protect their players from people who obviously don´t care about health."

Hoffentlich raffen sich die großen Orgs und Clans und lehnen die Teilnahme ab!


Wenn das alles stimmen sollte, dann +1
#3
-CHEF- schrieb am 23.06.2020, 18:12 CEST:
Ok, hab eine Antwort auf Twitter bekommen. Ging wohl sogar um einen anderen Cup.
Das macht es eigentlich noch unfassbarer, das mehrere Organisatoren während der Pause was planen..
#4
tw1st schrieb am 23.06.2020, 19:08 CEST:
https://www.dbltap.com/posts/sources-starladder-attempted-to-hold-a-tournament-during-cs-go-player-break-01ebgz5j1bnk

Scheinbar ist die StarLadder gemeint. Nun.....
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz