ANZEIGE:
GG.BET
Event: Veröffentlichung der endgültigen Teamliste23.07.2020, 17:45

ESL One Cologne: MIBR startet überraschend in Europa

MIBR bekommt unerwartet einen Platz im europäischen Turnier der ESL One Cologne 2020. Das Team bezieht wohl bereits zur Vorbereitung ein Bootcamp vor Ort.



Die ESL hat am Donnerstag bei der Verkündung der offiziellen Teamliste der ESL One Cologne überrascht. Denn das nordamerikanische Team MIBR tritt in Europa an, obwohl die ESL wegen der COVID-19-Pandemie regionale Online-Turniere veranstaltet. Über die Gründe der Einladung ist nichts bekannt.


Nach Informationen von HLTV soll das brasilianische Team MIBR zur Vorbereitung auf das Turnier bereits ein Bootcamp in Europa abhalten. Die ESL One Cologne findet vom 21. bis 30. August statt.

Neben den beiden deutschen Teams BIG und Sprout gehört auch die deutsche Organisation mousesports zum europäischen Teilnehmerfeld. Insgesamt schüttet die ESL 500.000 US-Dollar Preisgeld an die vier regional ausgetragenen Wettbewerbe aus.

Grafik: ESL


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
FCCrobi schrieb am 23.07.2020, 19:06 CEST:
WTF Mibr wird eingeladen und Godsent nicht. Mibr im Europe Turnier, obwohl Godsent, ENCE und Spirit im ESL Ranking über Mibr stehen, und das letzte Invite nach dem ESL Ranking verteilt werden sollte. Wow.
#2
1HeinRich1 schrieb am 23.07.2020, 20:01 CEST:
FCCrobi schrieb:
WTF Mibr wird eingeladen und Godsent nicht. Mibr im Europe Turnier, obwohl Godsent, ENCE und Spirit im ESL Ranking über Mibr stehen, und das letzte Invite nach dem ESL Ranking verteilt werden sollte. Wow.


Sponsoren und Marketing halt
#3
Koala-Sama schrieb am 23.07.2020, 20:29 CEST:
FCCrobi schrieb:
WTF Mibr wird eingeladen und Godsent nicht. Mibr im Europe Turnier, obwohl Godsent, ENCE und Spirit im ESL Ranking über Mibr stehen, und das letzte Invite nach dem ESL Ranking verteilt werden sollte. Wow.


1Heinrich1 hat es eigentlich auf den Punkt gebracht. Der brasilianische Markt ist weiterhin dominiert von Mibr trotzdessen Furia momentan besser ist und besetzt schon seine 50-70k Viewer extra, wohingegen Ence, Godesent und Spirit recht kleine Viewergruppe hinter sich haben ( wenn ich schätzen kann etwa ~10k). Man will sich natürlich all diese Leute nicht entgehen lassen und fand so durch ein anderes Ranking Platz für sie
#4
FCCrobi schrieb am 23.07.2020, 20:39 CEST:
Koala-Sama schrieb:
FCCrobi schrieb:
WTF Mibr wird eingeladen und Godsent nicht. Mibr im Europe Turnier, obwohl Godsent, ENCE und Spirit im ESL Ranking über Mibr stehen, und das letzte Invite nach dem ESL Ranking verteilt werden sollte. Wow.


1Heinrich1 hat es eigentlich auf den Punkt gebracht. Der brasilianische Markt ist weiterhin dominiert von Mibr trotzdessen Furia momentan besser ist und besetzt schon seine 50-70k Viewer extra, wohingegen Ence, Godesent und Spirit recht kleine Viewergruppe hinter sich haben ( wenn ich schätzen kann etwa ~10k). Man will sich natürlich all diese Leute nicht entgehen lassen und fand so durch ein anderes Ranking Platz für sie


Es wurde aber vorher angekündigt, die verbleibenden Spots werden nach ESL World Rankings verteilt.
Dass bei "normalen" Invites auch Aspekte wie Viewer berücksichtigt werden ist klar, aber wenn man vorher festlegt nach welchen Kriterium Invites verteilt werden, und es dann ignoriert, dann ist das peinlich und unprofessionell.

Auf den von der ESL geposteten Bild ist mibr sogar in der Farbe für "ESL World Ranking" eingefärbt, obwohl Godsent und andere Teams im Ranking vor mibr stehen.
#5
87in3 schrieb am 23.07.2020, 21:48 CEST:
Artikel schrieb:

Über die Gründe der Einladung ist nichts bekannt.


Im verlinkten Artikel steht folgendes:

Europe:
MIBR completes the European regional division. Unannounced to the public, the team were originally planned to compete within the offline qualifier, our 'Play-in' stage, in the original format of our Masters Championship. With this information, MIBR made arrangements to be in Europe during the time of the planned tournament, allowing fer and kNgV- to travel back to Brazil during the tournament break to then enter Europe. kNgV- especially wanted to travel to Brazil for the birth of his daughter. With the adjustment to an online format and understanding that travelling back into the US is extremely difficult during these times, we've worked closely with MIBR to grant their request to continue with their original planning and have assigned them to the European Division as one of the originally invited top 24 teams.


---

klingt ja erstmal menschlich, aber nun.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz