ANZEIGE:
GG.BET
Update: Einstellung des Anti-Cheat-Systems und neue Maps24.07.2020, 15:02

Trusted Mode standardmäßig - Mutiny und Swamp im Map-Pool

Counter-Strike: Global Offensive startet nach dem neuen Update standardmäßig im Trusted Mode. Zudem bekommt der Map-Pool mit Mutiny und Swamp eine Auffrischung.



Valve hat mit einem in der Nacht auf Freitag veröffentlichten Update den Trusted Mode standardmäßig in Counter-Strike: Global Offensive implementiert. Um mögliche Konflikte mit Software von Drittanbietern zu vermeiden, stellt Valve die neue Kompatibilitätsstartoption "-allow_third_party_software" bereit.

Im Map-Pool ändert sich Folgendes: Mutiny und Swamp gehören ab sofort zum offiziellen Matchmaking und den Spielmodi Casual, Deathmatch und Scrimmage dazu. Chlorine and Jungle wurden dafür aus dem offiziellen Matchmaking entfernt.


Bezüglich des Gameplays wird durch das Update der korrekte Schaden von Granaten angepasst. Zudem verursacht die Explosion von Decoy-Granaten keinen Schaden mehr an Spielern des eigenen Teams.

Release Notes für den 24.07.2020


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
r_NoX schrieb am 24.07.2020, 17:10 CEST:
Aber das Problem mit OBS ist immer noch nicht behoben. Hat hier vielleicht jemand Neuigkeiten?
#2
fabianoOo schrieb am 25.07.2020, 20:11 CEST:
ich glaub Nvidia hat die gleich probleme
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz