ANZEIGE:
Event: CIS-Legenden versuchen ein Comeback12.08.2020, 17:13

GuardiaN, Dosia und AdreN spielen New York Qualifier

Ladislav 'GuardiaN' Kovács, Dauren 'AdreN' Kystaubayev und Mihai 'Dosia' Stolyarov haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam den Qualifier zum CIS-Turnier der IEM New York 2020 Online zu spielen.



Drei gefallene Stars der CIS-Szene starten ein Comeback: GuardiaN, AdreN und Dosia haben sich unter dem Teamnamen "OldG" zusammengeschlossen. Das gab der slowaktische AWPer am Dienstag auf Twitter bekannt. Das Trio wird beim Online-Qualifier zur IEM New York 2020 antreten, um sich für das RMR-Event zu qualifizieren.

Der Star des Teams ist zweifellos der AWP-Spieler GuardiaN, der im Dezember 2019 nach nur zwei Monaten bei Natus Vincere auf die Bank gesetzt wurde. Seither fand der Slowake kein neues Team.


An Guardians Seite werden Dosia und AdreN spielen. Das Duo gewann 2017 unter dem Banner von Gambit Esports das PGL Major Krakow 2017. Während Dosia seit Februar 2019 in keinem Team mehr gespielt hat, ist AdreN erst Anfang August bei Virtus.pro entlassen worden.

Die drei Veteranen haben sich für den Qualifier noch die Unterstützung des 22-jährigen Žygimantas 'nukkye' Chmieliauskas und des ehemaligen Vega Squadron-Spielers Alexander 'lamp' Noviy geholt.



Der zweite Open Qualifier des CIS-Turniers läuft von Mittwoch bis Donnerstag, die beiden besten Teams qualifizieren sich für den Closed Qualifier.

Das Roster des Teams OldG:

sk Ladislav 'GuardiaN' Kovács
kz Dauren 'AdreN' Kystaubayev
ru Mihai 'Dosia' Stolyarov
ru Alexander 'lamp' Noviy
lt Žygimantas 'nukkye' Chmieliauskas

Grafik: Na`Vi


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
snake-41 schrieb am 12.08.2020, 20:22 CEST:
xGOD
#2
frigson schrieb am 12.08.2020, 20:32 CEST:
Ich hoffe sie räumen ab! :)
#3
-benediction- schrieb am 12.08.2020, 21:35 CEST:
Kann sich jeder dort eintragen um an dem Online-Qualifier teilzunehmen, oder muss man GuardiaN, Dosia und AdreN heißen, damit man einfach mal so mit zwei Randoms zugelassen wird?

Nicht, dass ich einen der Drei irgendwie nicht leiden könnte, ganz im Gegenteil, aber irgendwie hat sowas einen faden Beigeschmack.
#4
kaZioCS schrieb am 12.08.2020, 22:36 CEST:
-benediction- schrieb:
Kann sich jeder dort eintragen um an dem Online-Qualifier teilzunehmen, oder muss man GuardiaN, Dosia und AdreN heißen, damit man einfach mal so mit zwei Randoms zugelassen wird?

Nicht, dass ich einen der Drei irgendwie nicht leiden könnte, ganz im Gegenteil, aber irgendwie hat sowas einen faden Beigeschmack.


Nukyee und Lamp sind ganz gewiss keine Randoms.
#5
Cruzifish schrieb am 13.08.2020, 00:10 CEST:
-benediction- schrieb:
Kann sich jeder dort eintragen um an dem Online-Qualifier teilzunehmen, oder muss man GuardiaN, Dosia und AdreN heißen, damit man einfach mal so mit zwei Randoms zugelassen wird?

Nicht, dass ich einen der Drei irgendwie nicht leiden könnte, ganz im Gegenteil, aber irgendwie hat sowas einen faden Beigeschmack.


das ist ein open qualifier, da kann jeder teilnehmen.
#6
VenG23 schrieb am 13.08.2020, 01:37 CEST:
-benediction- schrieb:
Kann sich jeder dort eintragen um an dem Online-Qualifier teilzunehmen, oder muss man GuardiaN, Dosia und AdreN heißen, damit man einfach mal so mit zwei Randoms zugelassen wird?

Nicht, dass ich einen der Drei irgendwie nicht leiden könnte, ganz im Gegenteil, aber irgendwie hat sowas einen faden Beigeschmack.


Hat einen faden Beigschmack, dass du nukkye nicht kennst
#7
EntoNN schrieb am 13.08.2020, 06:56 CEST:
Anstatt einfach die zwei "randoms" zu googlen, lieber erstmal jammern, meckern und auf nicht (vorhandene) Ungerechtigkeiten hinweisen. Im Text steht sogar Open Qualifier.

Erinnert mich an: "Mama Mama, die dürfen aber ..."
#8
d.Impact schrieb am 13.08.2020, 07:54 CEST:
+Edward +Oskar wäre für ein oldie Team noch gut gewesen^^
#9
-benediction- schrieb am 13.08.2020, 16:44 CEST:
Mittlerweile interessieren mich die 'Nachwuchsstars' nicht mehr so, dass ich die CS-Szene diverser Länder und Ligen innerhalb der EU/CIS direkt verfolgen würde.

Dass das Wort 'Randoms' der einzige Aufreger an meinem, als persönlicher Meinung verfassten, Beitrag ist, zeigt mal wieder, dass hier einige nur auf einen Trigger warten um loszutippen.

Erst Cruzifish antwortet, dass jeder teilnehmen kann, wobei ich nicht glaube, dass wirklich jeder angenommen werden würde, nur weil er sich mit seinen vier Pre-Mates in die Liste einträgt.
#10
JGoo schrieb am 14.08.2020, 08:17 CEST:
Es stärkt nicht gerade deine Position hier selber so "loszutippen". Dir wurde klar gesagt wie der Stand der Tatsachen ist und du entscheidest dich trotzdem weiterhin dafür deine "persönlichen Meinung" als korrekt anzusehen und dann ist es auch egal ob persönliche Meinung, oder nicht, wenn es einfach nicht stimmt.
Da brauch man sich anschließend auch nicht aufplustern und mit dem Finger auf Leute zeigen, weil sie einem schroff entgegen kommen.
#11
koa schrieb am 14.08.2020, 17:27 CEST:
Mal ohne scheiss, aber random heißt unter anderem willkürlich, zufällig oder wahllos. Woher wisst ihr denn das diese zwei nicht zufällig ausgewählt wurden? Und randoms impliziert ja nicht das es unbekannte Personen sind.
#12
ReNoyl schrieb am 14.08.2020, 20:57 CEST:
kaZioCS schrieb:
-benediction- schrieb:
Kann sich jeder dort eintragen um an dem Online-Qualifier teilzunehmen, oder muss man GuardiaN, Dosia und AdreN heißen, damit man einfach mal so mit zwei Randoms zugelassen wird?

Nicht, dass ich einen der Drei irgendwie nicht leiden könnte, ganz im Gegenteil, aber irgendwie hat sowas einen faden Beigeschmack.


Nukyee und Lamp sind ganz gewiss keine Randoms.


Kannte Nukkye nicht, bis ich mit ihm zufällig in einem MM war xD
Hat mich bisschen gecarried
#13
JGoo schrieb am 14.08.2020, 21:26 CEST:
koa schrieb:
Mal ohne scheiss, aber random heißt unter anderem willkürlich, zufällig oder wahllos. Woher wisst ihr denn das diese zwei nicht zufällig ausgewählt wurden? Und randoms impliziert ja nicht das es unbekannte Personen sind.


In diesem Falle schon. Auf den Kontext kommt es an, zudem kann man hier auch auf einen Bedeutungswandel innerhalb der CS-Szene (oder generell in jedem esport) hindeuten in dem dieser Begriff schon seit geraumer Zeit, wenn nicht sogar jeher, als ein solcher Ausdruck (noname) verwendet wurde. Mit einer zusammenhanglosen Wortdefinition anzukommen macht da wenig Sinn, zumal es da ganz sicher keine Lotterie gab um sich zwei Teammates zu suchen...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz