ANZEIGE:
Event: Gruppenphase der ESL Pro League Season 1206.09.2020, 21:00

Natus Vincere fügt BIG erste Pleite zu

Natus Vincere sorgt für die erste Niederlage von BIG in der ESL Pro League Season #12. Team Spirit überrascht gegen Team Vitality.



Natus Vincere hat BIG die erste Niederlage in der zwölften Saison der ESL Pro League zugefügt. Das russische Team setzte sich am Sonntagabend in Gruppe A mit 2:0 durch. Zuvor überraschte Team Spirit in Gruppe B mit einem 2:1 über Team Vitality.

BIG belohnt sich nicht für Aufholjagd

Die Serie zwischen Natus Vincere und BIG begann auf Dust2, der Map der Russen. Das deutsche Team glich nach einem 0:3-Start rasch zum 3:3 aus, hatte anschließend aber große Probleme. Die eigene T-Seite gewann Na`Vi mit 10:5.

Nach dem Seitenwechsel lief es aus Sicht von BIG zwar etwas besser, der Gegner war aber in der Lage, wichtige Runden für sich zu entscheiden. Durch ein 16:11 ging Natus Vincere in dieser Serie mit 1:0 in Führung.


Auf der eigenen Map Nuke erwischten Johannes 'tabseN' Wodarz und Co. einen sehr schlechten Start. Zwischenzeitlich führten Alexander 's1mple' Kostylev und seine Mitspieler mit 10:0, die erste Hälfte gewannen sie mit 12:3.

Nach der kurzen Pause startete BIG eine eindrucksvolle Aufholjagd. 12 der ersten 13 Runden gingen an die deutsche Organisation, wodurch diese zwei Chancen erhielt, in der regulären Zeit eine dritte Map zu erzwingen. Na`Vi gelang es aber, sich in die Overtime zu retten. Diese gewann das Team mit 4:2 zum 19:17 und damit auch die Serie.


Für BIG ist es die erste Niederlage im dritten Match der ESL Pro League Season 12. Das deutsche Team hat nun wie Natus Vincere zwei Erfolge und eine Pleite auf dem eigenen Konto.

mir und ZywOo im Duell

In Gruppe B standen sich am Sonntag zum Start des Tages Team Vitality und Team Spirit gegenüber. Der Favorit gewann Mirage mit 16:11, musste sich auf Inferno aber nach einer Overtime mit 16:19 geschlagen geben.

Die entscheidende Map Dust2 gewann Team Spirit denkbar knapp mit 16:14. Dabei führte der Außenseiter bereits mit 11:3, ehe Vitality bis auf 14:15 herankam, die Niederlage aber nicht verhindern konnte.

Die beiden überragenden Akteure der Serie waren Mathieu 'ZywOo' Herbaut und Nikolay 'mir' Bityukov. Der Franzose kam insgesamt auf 81 Kills, der Russe auf 82. Beide Teams haben nach dieser Serie jeweils einen Sieg und eine Niederlage auf dem Konto.

Loading...
Im letzten Match des Tages stehen sich am Sonntagabend in Gruppe A noch OG und AGO gegenüber. Die Partien der europäischen ESL Pro League könnt ihr live bei 99Damage verfolgen.



Foto: ESL - Adela Sznajder


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz