ANZEIGE:
Szene: Umstrukturierung bei amerikanischer Organisation08.09.2020, 10:15

HenryG wird General Manager von C9, kassad neuer Coach *Update

Die amerikanische Organisation Cloud9 plant den Neuaufbau des CS:GO-Teams. Dabei soll der aktuelle Kader keine Rolle mehr spielen.



Update:

Cloud9 hat am Montagabend den kürzlich zurückgetretenen Caster Henry "HenryG" Greer als neuen General Manager der CS:GO-Abteilung vorgestellt. Aleksandar 'kassad' Trifunovic tritt der Organisation zudem als Coach bei. Sie sollen den Neuanfang des CS:GO-Teams leiten.


Ursprüngliche News vom 7. September, 17:45 Uhr:

Wenn Anspruch und Wirklichkeit bei CS:GO-Profi-Organisationen auseinanderklaffen, folgen nicht selten Spielerwechsel. Cloud9 allerdings geht in die Vollen, denn am Sonntag wurde erneut ein kompletter Rosterwechsel verkündet.

Erst im Januar dieses Jahres hatte die Organisation das gesamte Roster von ATK, das aus amerikanischen und südafrikanischen Spielern besteht, verpflichtet. Besonders erfolgreich war die Zeit danach jedoch nicht.


Den größten Erfolg von Cloud9 in CS:GO gab es vor zwei Jahren mit dem Gewinn des ELEAGUE Major: Boston 2018. Im Finale wurde der Favorit FaZe Clan damals überraschend besiegt. Das gilt den C9-Verantwortlichen offenbar als Messlatte für kommende Lineups.

Bevor allerdings ein neues Team für Cloud9 antreten soll, spielt das aktuelle Lineup weiter unter dem Banner der Organisation.

Momentan ist das Team in der nordamerikanischen Ausgabe der ESL Pro League Season #12 aktiv. In zwei Spielen kassierte Cloud9 zwei Niederlagen gegen FURIA Esports und die Evil Geniuses. Die Verantwortlichen haben bezüglich der Neustrukturierung des Teams weitere zeitnahe Bekanntgaben angekündigt.

Aktuelles Lineup von Cloud9:

za Johnny 'JT' Theodosiou
us Ian 'motm' Hardy
us Josh 'oSee' Ohm
us Ricky 'floppy' Kemery
za Aran 'Sonic' Groesbeek

za Tiaan 'T.C' Coertzen (Coach)

Foto: DreamHack


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
McBudaTea schrieb am 07.09.2020, 22:10 CEST:
Interessant. Das aktuelle C9 Lineup war nicht schlecht, aber halt nicht gut genug für C9.
#2
Spowna schrieb am 08.09.2020, 10:29 CEST:
Den Anspruch den Cloud9 hat, sind sie leider in den letzten Jahren überhaupt nicht mehr gerecht geworden. Bin nur mal gespannt wie sie den Rebuilt angehen wollen...
#3
TimmayTY schrieb am 08.09.2020, 10:34 CEST:
Wie viele Lineups haben sie seit dem Major bis jetzt eigentlich gehabt und wieder ausgetauscht? Hab schon aufgehört zu zählen. Die machen ja öfter Rosterchanges als Chaos...
#4
kossyast schrieb am 08.09.2020, 13:35 CEST:
Bin mal gespannt ob smooya und alex bei Cloud 9 wirklich was erreichen können
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz