ANZEIGE:
Event: Closed Qualifier zur DreamHack Open Fall25.09.2020, 10:25

mouz unterliegt Endpoint: Letzte Chance am Freitag

mousesports verpasst gegen Endpoint die vorzeitige Qualifikation zur DreamHack Open Fall 2020. Am Freitag erhalten die Mäuse eine letzte Chance.



mousesports hat sich am Donnerstag im Lower-Bracket des Closed Qualifiers zur DreamHack Open Fall mit 2:1 gegen c0ntact Gaming durchgesetzt, verpasste anschließend aber durch ein 1:2 gegen Endpoint die vorzeitige Qualifikation. Neben der britischen Organisation sicherte sich auch sAw die eigene Teilnahme.

Am Freitagabend geht es für mousesports gegen die Movistar Riders um das letzte Ticket für das dritte europäische Turnier im Rahmen des Regional Major Rankings (RMR).

Thriller gegen c0ntact

In der dritten Runde des Lower-Brackets traf mousesports am Donnerstag auf c0ntact. Die Best-of-Three-Serie entwickelte sich rasch zu einem packenden Thriller. Auf der ersten Map Mirage lagen die Mäuse mit 3:12 zurück, spielten sich aber noch erfolgreich in die Overtime. Die Entscheidung fiel dabei erst in der vierten Verlängerung: mouz siegte auf Mirage mit 28:24.

Auch auf Nuke präsentierte sich c0ntact zunächst stärker. Das Lineup um Owen 'smooya' Butterfield, der auf Trial-Basis für die Organisation spielt, gewann die eigene CT-Seite mit 11:4. mousesports ging in der zweiten Hälfte sogar mit 14:13 in Führung, musste sich aber mit 14:16 geschlagen geben.

Die Entscheidung fiel auf Train. Nach einem 7:8 in der ersten Hälfte übernahmen Finn 'Karrigan' Andersen und Co. auf der CT-Seite die Kontrolle. Mit einem 16:14 setzten sie sich erneut denkbar knapp durch.


Trotz Traumstart: Pleite gegen Endpoint

In der vierten Runde des Lower-Brackets ging es am Donnerstagabend gegen Endpoint um ein Ticket für die DreamHack Open Fall. mousesports erwischte dabei einen Traumstart in die Serie: Auf Train fegte das Team seinen Kontrahenten mit 16:1 vom Server. Im Anschluss wachte Endpoint aber auf und siegte auf Mirage mit 16:12.

Wie bereits die gesamte Serie gegen c0ntact zuvor gestaltete sich Dust2 extrem ausgeglichen. Endpoint führte auf der T-Seite zwischenzeitlich mit 9:3, war aber nicht in der Lage, vorzeitig ein Ende herbeizuführen. mousesports gelang ein Comeback und dadurch das Erreichen der Overtime. In der zweiten Verlängerung setzte sich Endpoint aber mit 4:2 zum 22:20 durch und löste so das eigene Ticket für die DreamHack Open Fall.


Am Freitagabend erhält mousesports eine allerletzte Chance auf die Qualifikation für das dritte europäische RMR-Turnier. Um 19 Uhr geht es gegen die Movistar Riders. Das Team der spanischen Organisation unterlag am Donnerstag sAw mit 1:2. Dadurch qualifizierten sich die Portugiesen für die DreamHack Open Fall.

Loading...
Loading...
Die Partien des europäischen Closed Qualifiers könnt ihr live bei 99Damage verfolgen:



Foto: DreamHack - Adela Sznajder


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz