ANZEIGE:
Event: Playoffs der amerikanischen ESL Pro League26.09.2020, 11:55

Team Liquid scheidet vorzeitig aus

Team Liquid unterliegt in seinem ersten Match in den Playoffs der amerikanischen ESL Pro League Season #12 den 100 Thieves. Der Titelverteidiger ist damit vorzeitig ausgeschieden.



Team Liquid hat seine Titelverteidigung in der amerikanischen ESL Pro League verpasst. Jonathan 'EliGE' Jablonowski und seine Mitspieler unterlagen am Freitagabend den 100 Thieves in der ersten Runde des Lower-Brackets mit 1:2 und beendeten die 12. Saison der EPL auf Platz vier. Für die Australier geht es am Samstagabend um den Einzug ins Finale.

100 Thieves und Team Liquid verlieren eigene Map

Das Best-of-Three gegen die 100 Thieves startete für Team Liquid gut. Trotz eines frühen 1:9-Rückstands gewannen die US-Amerikaner Vertigo noch. Sie glichen mit einer eindrucksvollen Serie zum 9:9 aus und entschieden später die gegnerische Map nach vier erfolgreichen Runden am Stück mit 16:13 für sich.


Im Anschluss waren es die 100 Thieves, die mit Mirage die Map des Kontrahenten mit 16:13 gewannen. Dabei lieferten sich beide Teams ein Hin und Her. Eine 11:6-Führung der Australier brachte ihnen keine Sicherheit, denn Team Liquid verkürzte den eigenen Rückstand zunächst auf eine Runde und glich später zum 13:13 aus. Die 100 Thieves zeigten sich im Endspurt aber stärker und erzwangen mit drei gewonnenen Runden eine dritte Map.

Die Entscheidung in dieser Serie fiel auf Inferno. Justin 'jks' Savage und seine Mitspieler starteten mit einem 4:0, ehe Team Liquid kurzzeitig die Führung übernahm. Sieben gewonnene Runden in Folge bescherten den 100 Thieves aber einen 12:6-Vorsprung. Der Titelverteidiger bäumte sich zwar kurzzeitig auf, war aber nur in der Lage, drei weitere Runden zu holen. Mit 16:9 beendeten die Australier die Serie zum 2:1.


Damit ist Team Liquid als amtierender Champion der amerikanischen ESL Pro League vorzeitig ausgeschieden. Die 100 Thieves treffen am Samstagabend um 19 Uhr auf die Evil Geniuses. Der Gewinner zieht als zweites Team nach FURIA Esports ins große Finale ein.

Loading...
Foto: DreamHack - Adela Sznajder


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz