ANZEIGE:
Update: Verbesserte Wiedergabe-Option14.10.2020, 11:39

Valve veröffentlicht Beta von überarbeitetem Demo-Tool

Valve veröffentlicht im neuesten Update für Counter-Strike: Global Offensive eine überarbeitete Demo-Wiedergabe als Beta-Version.



Valve hat am Mittwoch per Update eine Beta-Version für eine verbesserte Demo-Wiedergabe in CS:GO veröffentlicht. Wie der Entwickler mitteilt, soll bei der Wiedergabe von Demo-Dateien die Leistung beim Vor- und Zurückspulen verbessert werden.

Eine Erklärung zum Aktivieren der Beta ist auf der folgenden Seite zu finden: hier klicken.


Pre-Release Notes für den 14.10.2020

Teaserbild: Valve


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
badnewsb schrieb am 14.10.2020, 14:28 CEST:
Interessiert doch keinen. Die sollen endlich mal ein vernünftiges Anti-Cheat-Programm rausbringen!!!
#2
ReLaXiTy schrieb am 14.10.2020, 14:57 CEST:
badnewsb schrieb:
Interessiert doch keinen. Die sollen endlich mal ein vernünftiges Anti-Cheat-Programm rausbringen!!!


Also mich interessiert es sehr wohl. Dennoch sollte ein besseres AC trotzdem kommen.
#3
-CHEF- schrieb am 14.10.2020, 15:15 CEST:
Ich finde es auch sehr gut, wenn an dem Demo Tool gearbeitet wird!
#4
87in3 schrieb am 14.10.2020, 18:55 CEST:
badnewsb schrieb:
Interessiert doch keinen. Die sollen endlich mal ein vernünftiges Anti-Cheat-Programm rausbringen!!!


bitte was? das interessiert halt JEDEN, der Demos guckt. Egal ob Silver, der sich ne coole Situation angucken will, nen MGE, der denkt er hat gegen Cheater gespielt oder - und vor allem - Pros, Semipros und jeden ambitionierten Amateur, der tagtäglich Demos guckt.

https://www.youtube.com/watch?v=SZW4SpazEiw
#5
SkiZx schrieb am 14.10.2020, 23:51 CEST:
87in3 schrieb:
badnewsb schrieb:
Interessiert doch keinen. Die sollen endlich mal ein vernünftiges Anti-Cheat-Programm rausbringen!!!


bitte was? das interessiert halt JEDEN, der Demos guckt. Egal ob Silver, der sich ne coole Situation angucken will, nen MGE, der denkt er hat gegen Cheater gespielt oder - und vor allem - Pros, Semipros und jeden ambitionierten Amateur, der tagtäglich Demos guckt.

https://www.youtube.com/watch?v=SZW4SpazEiw


Naja die pros gucken eh mit externen Programmen die Demos, aber ja das ist eine sehr sehr gute Änderung
#6
sAu schrieb am 15.10.2020, 10:22 CEST:
Interessiert schon, auf jeden Fall! :)
#7
assa_ schrieb am 15.10.2020, 23:38 CEST:
SkiZx schrieb:
87in3 schrieb:
badnewsb schrieb:
Interessiert doch keinen. Die sollen endlich mal ein vernünftiges Anti-Cheat-Programm rausbringen!!!


bitte was? das interessiert halt JEDEN, der Demos guckt. Egal ob Silver, der sich ne coole Situation angucken will, nen MGE, der denkt er hat gegen Cheater gespielt oder - und vor allem - Pros, Semipros und jeden ambitionierten Amateur, der tagtäglich Demos guckt.

https://www.youtube.com/watch?v=SZW4SpazEiw


Naja die pros gucken eh mit externen Programmen die Demos, aber ja das ist eine sehr sehr gute Änderung


....und was machen dann die nicht pros? :D
also im semi pro- bereich demos zu analysieren mit statistiken, laufwege,nades die geworfen werden, szenen zeigen die gespielt wurden, ordentliche heatmap etc. - ist ein absoluter krampf, außer man gibt ordentlich kohle dafür aus / kennt jemanden der jemanden kennt,..

dass das argument überhaupt sein soll "pros benutzen ja eh andere programm" - ist doch auch schwach, valve muss es doch raffen sowas benutzerfreundlich zu gestalten - selbiges problem ist doch dass leute auf faceit & co zurückgreifen müssen, weil mm so irrelevant ist durch das abgrundtief schlechte elo system + vac - dass sich das jemand ab div 4 99damage+ niveau eh nicht mehr wirklich gibt und auf faceit zurückgreifen MUSS
#8
chibiribiri schrieb am 16.10.2020, 08:39 CEST:
@assa_
Oh ja, dass ach so tolle FaceIt-ELO-System *ironie off*
#9
SkiZx schrieb am 16.10.2020, 19:40 CEST:
assa_ schrieb:
SkiZx schrieb:
87in3 schrieb:
badnewsb schrieb:
Interessiert doch keinen. Die sollen endlich mal ein vernünftiges Anti-Cheat-Programm rausbringen!!!


bitte was? das interessiert halt JEDEN, der Demos guckt. Egal ob Silver, der sich ne coole Situation angucken will, nen MGE, der denkt er hat gegen Cheater gespielt oder - und vor allem - Pros, Semipros und jeden ambitionierten Amateur, der tagtäglich Demos guckt.

https://www.youtube.com/watch?v=SZW4SpazEiw


Naja die pros gucken eh mit externen Programmen die Demos, aber ja das ist eine sehr sehr gute Änderung


....und was machen dann die nicht pros? :D
also im semi pro- bereich demos zu analysieren mit statistiken, laufwege,nades die geworfen werden, szenen zeigen die gespielt wurden, ordentliche heatmap etc. - ist ein absoluter krampf, außer man gibt ordentlich kohle dafür aus / kennt jemanden der jemanden kennt,..

dass das argument überhaupt sein soll "pros benutzen ja eh andere programm" - ist doch auch schwach, valve muss es doch raffen sowas benutzerfreundlich zu gestalten - selbiges problem ist doch dass leute auf faceit & co zurückgreifen müssen, weil mm so irrelevant ist durch das abgrundtief schlechte elo system + vac - dass sich das jemand ab div 4 99damage+ niveau eh nicht mehr wirklich gibt und auf faceit zurückgreifen MUSS


Ich hab garkein Argument benutzt^^ nur gesagt das die Pros ihre Demos sowieso nicht mit dem Ingame Demo Viewer gucken und um das zu ändern müsste Valve nen bisschen mehr investieren als nur das Vor / Zurück spulen zu verbessern
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz