ANZEIGE:
Event: DreamHack Open Fall 202014.10.2020, 20:12

Sprout eröffnet gegen NiP - BIG startet gegen FaZe

Die DreamHack Open Fall 2020 starten mit drei deutschen Organisationen. Sprout spielt gegen die Ninjas in Pyjamas und BIG gegen den FaZe Clan. mousesports duelliert sich mit Team Vitality.



Die DreamHack Open Fall 2020 starten am Donnerstag in die Gruppenphase mit insgesamt 16 Teams. Das Turnier startet mit der europäischen Elite in vier Gruppen mit jeweils vier Teams. Mit dabei sind die drei deutschen Organisationen BIG, mousesports und Sprout.

Sprout und mouz starten zeitgleich

Sprout und mouz starten am Donnerstag um 13 Uhr zeitgleich ins Turnier. Der erste Gegner von mousesports in der Gruppe A heißt Team Vitality. Spannend wird sein, ob mouz den Schwung von der ESL Pro League Season #12 mitnehmen kann. Dort landete das Team auf dem vierten Platz und die Formkurve von Finn 'Karrigan' Andersen und Co. zeigte wieder deutlich nach oben. In der nominell stark besetzten Gruppe treffen um 16.30 Uhr noch Fnatic und OG aufeinander.



Sprout bekommt es in der Gruppe D zuerst mit den Ninjas in Pyjamas zu tun. Die weiteren Gruppengegner ENCE und North treffen um 20 Uhr aufeinander. Für die Sprösslinge steht damit die nächste große internationale Bewährungsprobe ins Haus.

Denis 'denis' Howell hatte sich im Interview mit Tobias 'Jitko' Stoll und René 'Masterplay' Geigenberger nach dem Spiel von Sprout am Dienstag in der ESL Meisterschaft Saison 2 2020 gegen PENTA zuversichtlich gezeigt, dass in der Gruppe einiges möglich sei.

Dänisches Duell

BIG greift am Donnerstag um 16.30 Uhr in der Gruppe C ins Geschehen ein. Dann geht es gegen den frischgebackenen Sieger der IEM New York 2020 Online. Die Berliner waren in dem Turnier an FaZe gescheitert, nachdem sie fast ein Jahr gegen Nikola 'NiKo' Kovač und Co. ungeschlagen waren. Weitere Gegner in der Gruppe sind sAw und GODSENT, die bereits um 13 Uhr aufeinandertreffen.

In der vierten Gruppe B kommt es am Donnerstag um 16.30 Uhr zum Auftaktmatch G2 Esports gegen Endpoint. Spannung verspricht später um 20 Uhr das dänische Duell zwischen Astralis und Heroic.

Finale am 25. Oktober

Astralis hat als Sieger der zwölften Saison der ESL Pro League die Weltranglistenposition eins zurückerobert. Einen Platz dahinter hat sich Heroic platziert und ist mit dem dritten Platz in der Pro League und als amtierender Sieger der ESL One Cologne 2020 wie Astralis ein Mitfavorit auf den Gewinn der DreamHack Open Fall.

Die Spiele der Gruppenphase werden jeweils als Best-of-Three-Matches im sogenannten Two Double-Elimination-Verfahren ausgetragen. Die beiden Bestplatzierten der vier Gruppen qualifizieren sich für das Upper-Bracket der Playoffs, die Dritten landen im Lower-Bracket der Playoffs, die am 19. Oktober starten. Das Finale findet am 25. Oktober statt.

Foto: DreamHack


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz