ANZEIGE:
Event: Playoffs der DreamHack Open Fall 202020.10.2020, 11:52

BIG dreht spannungsgeladene Partie gegen G2 Esports

BIG bezwingt G2 Esports in einem engen Match und sichert sich einen Platz in der zweiten Runde des Upper-Bracket.



BIG hat sich im Upper-Bracket der online ausgetragenen DreamHack Open Fall am Montag in die zweite Runde gekämpft. Das Spiel gegen G2 Esports bot hochklassiges Counter-Strike und stand stets auf des Messers Schneide. Am Ende konnten die Berliner nach dem Verlust der Auftaktmnap das Best-of-Three-Match dennoch mit 2:1 gewinnen.

Nervenstärke ist seit dem Vorstoß in die Weltspitze das Markenzeichen von BIG geworden. Die Berliner um Ingame-Leader Johannes 'tabseN' Wodarz starteten auf Inferno gut in die Partie und konnten in Halbzeit eins mit einer 8:7-Führung auf die T-Seite wechseln. Dort schob sich BIG weiter in Richtung Mapsieg, allerdings startete G2 dann eine Serie von sechs Rundengewinnen zum 14:10.


Damit legte das europäische Mixteam den Grundstein für den anschließenden 16:13-Erfolg auf Inferno. Weiter ging es auf BIGs Pick Dust2. In der ersten Halbzeit verteidigten die Berliner die Spots erfolgreich und konnten die CT-Seite mit 9:6 gewinnen. Die T-Seite startete mit drei weiteren Rundengewinnen von BIG und es sah nach einem klaren Sieg aus.


Aber G2 Esports blieb hartnäckig und besonders Nemanja 'huNter' Kovac hatte am Abend ordentlich Zielwasser getrunken. Als BIG schließlich das 15:9 geholt hatte, startete G2 eine Aufholjagd bis zum 13:15. Doch auch Can 'XANTARES' Dörtkardeş und seine Teamkollegen waren an diesem Abend durstig nach Frags, so gelang BIG der entscheidende Rundengewinn zum 16:9.


Die Entscheidung fiel auf Overpass, wo G2 Esport einen deutlich besseren Start auf der CT-Seite erwischte. Zwischenzeitlich zog das Team um Ansager Nemanja 'nexa' Isaković bis auf 8:3 davon, ehe BIG sich seiner Angriffqualitäten besann. Immerhin konnten die Berliner bis zum 7:8 verkürzen.


In der zweiten Hälfte drehte BIG weiter auf. Insgesamt gelangen tabseN und Co. zwölf Rundensiege in Folge, was einen beruhigenden 15:8-Vorsprung einbrachte. G2 Esports holte zwar noch zwei Runden, aber BIG löschte das Strohfeuer und sicherte sich mit dem 16:10 schließlich den Matchgewinn.


Loading...
BIG steht damit in der zweiten Runde des Upper-Brackets und trifft dort am Donnerstag um 13 Uhr auf den Sieger der Partie Team Vitality gegen die Ninjas in Pyjamas. Die Partie zwischen Vitality und NiP eröffnet am Dienstag um 13 Uhr den Spieltag. Das unterlegende Team der Begegnung trifft im Lower-Bracket am Mittwoch um 20 Uhr auf den FaZe Clan.

G2 Esports muss am Mittwoch um 16.30 Uhr gegen OG im Lower Bracket antreten. In weiteren Partien des Upper-Brackets am Montag konnte sich Astralis mit 2:0 gegen GODSENT durchsetzen und Fnatic gewann ebenfalls mit 2:0 gegen North.

Somit kommt es am Mittwoch um 13 Uhr im Upper-Bracket zum Aufeinandertreffen von Astralis und Fnatic. GODSENT mit dem deutschen Ingame-Leader Kevin 'kRYSTAL' Amend trifft bereits am Dienstag um 16.30 Uhr im Lower-Bracket auf Sprout, danach trifft um 20 Uhr North auf Heroic.

Loading...
Die DreamHack Open Fall 2020 könnt ihr live bei 99Damage verfolgen:

(erster Stream)


(zweiter Stream)


Foto: DreamHack/Stephanie Lindgren


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
Derber Alter schrieb am 20.10.2020, 14:56 CEST:
Auftaktmnap
Auftaktmap

so gelang BIG der entscheidende Rundengewinn zum 16:9
16:13
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz