ANZEIGE:
Gerücht: coldzera pocht auf Verpflichtung des Veteranen19.11.2020, 12:30

Kehrt karrigan zu FaZe zurück?

Bahnt sich beim FaZe Clan eine spektakuläre Rückkehr an? mousesports' Finn 'karrigan' Andersen soll womöglich wieder für die namhafte Organisation spielen.



Wird karrigan der Nachfolger von Nikola 'NiKo' Kovač bei FaZe? Laut einem Bericht der brasilianischen Webseite TheClutch vom Mittwoch soll eine Rückkehr des Dänen im Raum stehen. Er spielte bereits von Oktober 2016 bis Dezember 2018 aktiv für die Organisation.

Demnach poche Marcelo 'coldzera' David seit dem Abgang von NiKo zu G2 Esports auf eine Verpflichtung von karrigan als In-Game-Leader. Er habe den Verantwortlichen bei FaZe seine Meinung mitgeteilt, heißt es im Bericht.

karrigan soll im März ablösefrei sein

Sollte karrigan tatsächlich zum FaZe Clan zurückkehren, wäre allerdings noch unklar, ob dies in naher Zukunft oder erst in einigen Monaten geschieht. Der 30-Jährige schloss sich Anfang 2019 zum wiederholten Male mousesports an und soll damals einen Zweijahresvertrag unterschrieben haben. Dieser würde somit im März 2021 auslaufen. Nach Angaben von TheClutch ist mouz daran interessiert, mit karrigan zu verlängern.

Während seiner Zeit bei mousesports erlebte der Däne einige Höhen und Tiefen. Ende 2019 gewann karrigan mit seinem Team innerhalb weniger Wochen drei große Titel, nämlich die CS:GO Asia Championships 2019, die Finals der ESL Pro League Season #10 und den cs_summit #5.

2020 zeigte mousesports aber nach dem Wechsel auf Online-Wettbewerbe aufgrund der COVID-19-Pandemie überwiegend durchwachsene Auftritte. Bei der aktuell laufenden europäischen Ausgabe der IEM Beijing 2020 Online scheiterten der In-Game-Leader und seine Mitspieler nach Pleiten gegen Astralis und G2 Esports in der Gruppenphase.

FaZe tritt seit dem Wechsel von NiKo zu G2 mit Olof 'olofmeister' Kajbjer als Stand-In an. Der Schwede kehrte vor Kurzem ins aktive Roster zurück, nachdem er im Mai aufgrund von Müdigkeit freiwillig inaktiv gegangen war. Bei der IEM Beijing stehen olofmeister und seine Kollegen nach zwei Siegen in den Playoffs. Am Donnerstagnachmittag um 15 Uhr kommt es zum Wiedersehen mit NiKo, denn FaZe trifft im Viertelfinale auf G2 Esports.

Bildquelle: DreamHack - Adela Sznajder


Geschrieben von Smyke

Ähnliche News

Kommentare


#1
ReLaXiTy schrieb am 19.11.2020, 13:17 CET:
Ich hoffe doch nicht!
#2
MarsYoo schrieb am 19.11.2020, 13:44 CET:
Ich gönne Karrigan jeden Erfolg, aber das wäre glaub ich für beide Seite nicht die richtige Entscheidung...
#3
Sithis schrieb am 19.11.2020, 14:13 CET:
wer macht denn momentan den IG-Leader bei Faze?
#4
speedk3ks schrieb am 19.11.2020, 14:19 CET:
Sithis schrieb:
wer macht denn momentan den IG-Leader bei Faze?


coldzera, aber es bringen sich wohl alle ein.
#5
TimmayTY schrieb am 19.11.2020, 14:21 CET:
Sithis schrieb:
wer macht denn momentan den IG-Leader bei Faze?
Olofmeister würd ich denken
#6
NoswearBG schrieb am 19.11.2020, 14:41 CET:
Der Wechsel wäre schlecht für Mouz und gut für FaZe. Karrigan wird sich hier sicherlich für die Finanziell bessere Lösung entscheiden. Nachdem Niko weg ist, sind bei Faze nur Spieler geblieben, zu denen Karrigan einen guten Draht hat.

Irgendwie fände ich es aber Schade, weil Mouz gefühlt kurz vor ihrem großen erfolg mit Karrigan steht. Kurz vor der Corona-online Ära war Mouz richtig stark unterwegs.
#7
TheDeaD schrieb am 19.11.2020, 20:15 CET:
Ich hoffe nicht das es so kommt.
#8
TheDeaD schrieb am 19.11.2020, 20:16 CET:
Irgendwie fände ich es aber Schade, weil Mouz gefühlt kurz vor ihrem großen erfolg mit Karrigan steht. Kurz vor der Corona-online Ära war Mouz richtig stark unterwegs.[/quote]

Sehe ich auch so.
#9
simplymanneh schrieb am 20.11.2020, 01:04 CET:
"Kehrt karrigan zu FaZe zurück?"

!abgelehnt

Ganz einfach, sonst !tomate :)
#10
DoppelEben schrieb am 20.11.2020, 21:47 CET:
GO LADISLAV!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz