ANZEIGE:
Liga: 99Damage Liga29.11.2020, 10:00

BIG Academy und ERN in nächster Runde der 99Liga-Finals

BIG. OMEN Academy und eSport Rhein-Neckar sind dem Endspiel der 99Damage Liga Saison #16 nähergekommen. Im Lower Bracket der Playoffs gelang beiden Teams jeweils ein 2:0-Erfolg.





Die Finals der 99Damage Liga begannen am Samstagabend mit den Playoff-Spielen des Lower-Bracket. In der ersten Partie trafen BIG. OMEN Academy und Flayn eSports aufeinander, welches der Titelverteidiger mit 2:0 gewann. Im Anschluss setzte sich eSport Rhein-Neckar gegen die EPIC DUDES durch, ebenfalls mit 2:0.

prosus stellt Weichen auf Sieg für BIG. OMEN Academy

Das Academy-Team von BIG wurde der Favoritenrolle gegen ein kämpferisches Flayn eSports über weite Strecken gerecht. Auf der Map Mirage gelang auf der CT-Seite ein 9:6 zur Halbzeit und auch nach der kurzen Pause knüpfte der Titelverteidiger der 99Liga an die spielerisch solide Leistung an.

Zwar konnte Flayn eSports von einem 11:15-Rückstand auf 13:15 verkürzen und schürte Hoffnungen auf eine mögliche Overtime. Doch dann kam David 'prosus' Hesse und sorgte mit einem 1vs3-Clutch für den 16:13-Sieg auf Mirage.



In dem Best-of-Three ging es weiter auf Dust 2. Auch dort zeigte Flayn die Zähne, vor allem Kevin 'neJo' Suchodolo setzte mit der Deagle mehrfach für Ausrufezeichen und trug mit insgesamt 18 Frags zum knappen 7:8 auf CT bei.



Spätestens mit dem Seitenwechsel drehte BIG. OMEN Academy noch einmal auf und erstickte die Offensiv-Pushes von Flayn eSports meistens im Keim. Das begann bereits mit der Pistol-Round, als dem Top-Fragger Max 'PANIX' Hangebruch drei schnelle USP-Kills auf A Short gelangen. In der Folge zog das Academy-Team von BIG schnell auf ein 11:7 davon und ließ nur noch eine Runde zu, um sich mit einem 16:8 auf Dust 2 den zweiten und entscheidenden Map-Gewinn zum Sieg zu sichern.


EPIC Dudes verpassen Map-Gewinn trotz 13:1-Lauf

Im Anschluss an die erste Begegnung kam es zum Duell zwischen eSport Rhein-Neckar und den EPIC DUDES. Auf dem eigenen Map-Pick Vertigo legte eSport Rhein-Neckar mit einem 9:1 auf der CT-Seite vor. Doch die Trendwende kam bereits vor dem Wechsel.

EPIC DUDES zog ERN den Zahn, gewann eine Runde nach der anderen. ERN kam auf der T-Seite zunächst so gut wie nie auf den Spot und verlor eine Runde nach der anderen. Nach dem 9:1 lag ERN plötzlich mit 10:14 hinten.

Die EPIC DUDES konnten die Economy zweimal von ERN brechen, vor allem die Runde zum 5:9 hat den Full Buy von ERN fehlschlagen lassen. Der beeindruckende Lauf der EPIC DUDES blieb aber unbelohnt, weil die letzten Chancen ungenutzt blieben. Beim 11:14 gelang es ERN, mit zwei Entry-Frags einen Vorteil zu erspielen, somit zu verkürzen und das Ruder noch einmal herumzureißen. ERN rette sich anschließend in die Overtime.



In dem spannenden Match zeigte eSport Rhein-Neckar letztendlich die besseren Nerven. In der Overtime auf Vertigo kontrollierte ERN das Geschehen und schaffte es trotz der spielerischen Achterbahnfahrt, sich doch noch die Map mit 19:16 zu sichern.



Auf Inferno sollte die Entscheidung des Matches fallen. Zwar holten sich die EPIC DUDES eine knappe 8:7-Führung auf der T-Seite. Arthur 'mave' Derksen verhinderte den Defuse im 1vs2.



Doch ERN kämpfte sich bereits nach einem Fünf-Runden-Rückstand heran und übernahm in der entscheidenden Phase darauf die Kontrolle. Dem Team um den stark aufspielenden Jonas 'j1NZO' Jalowski gelangen ab dem Stand von 12:12 zahlreiche Entry Frags, um selbst auf den Spot zu kommen. Bei den EPIC DUDES wurde das Geld knapp und ERN nutzte den Vorteil, um sich die nächsten vier Runden zum 16:12-Erfolg und somit zum Match-Gewinn zu sichern.

Auf dem Weg ins Finale

Zum direkten Aufeinandertreffen von BIG. OMEN Academy und eSport Rhein-Neckar kommt es am Sonntag um 17 Uhr. Das Finale des Upper-Bracket zwischen den Unicorns of Love und PENTA findet am Sonntag um 20.30 Uhr statt.

Die entscheidenden Spiele stehen in zwei Wochen an. Am 12. Dezember um 14 Uhr ist das Lower-Bracket-Finale und um 19 Uhr steigt das große Finale der 99Damage Liga.

Das Finale der 16. Saison der 99Damage Liga:

Samstag, 28. November:

Lower-Bracket Runde 1

17:00 Uhr: de BIG. OMEN Academy vs. de Flayn eSports 2:0
19:00 Uhr: de EPIC DUDES vs. de eSport Rhein-Neckar 0:2

Sonntag, 29. November:

Lower-Bracket Runde 1,5

17:00 Uhr: de BIG. OMEN Academy vs. de eSport Rhein-Neckar

Upper-Bracket Finale

20:30 Uhr: de Unicorns of Love vs. de PENTA

Samstag, 12. Dezember:

Lower-Bracket Finale

14:30 Uhr: /tba

Großes Finale

19:00 Uhr: /tba

Loading...
Die Finals der 16. Saison der 99Damage Liga könnt ihr live auf dem Twitch-Kanal von 99Damage verfolgen:



Partner der 99Damage Liga


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz