ANZEIGE:
Event: Valve streicht Turnier07.12.2020, 11:39

Kein CS:GO-Major im Frühjahr 2021

Valve streicht erneut ein geplantes Major-Event. Der nächste Termin ist der Herbst 2021 - vermutlich dann in Europa.



Valve hat das Major im Frühjahr 2021 am vergangenen Samstag gestrichen. Wie HLTV berichtet, hatte sich Valve per Mail mit der Absage an die Veranstalter gewandt. Ursprünglich war das nächste Major vom 10. bis zum 23. Mai 2021 geplant. Die Absage ist vermutlich auf die weiterhin anhaltende COVID-19-Pandemie zurückzuführen, die Offline-Events derzeit nicht gestattet.

Zuletzt hatte Valve im September das Major in Brasilien abgesagt, das im November in Rio de Janeiro stattgefunden hätte und bereits vom Mai in den November 2020 verschoben worden war. Das Event in Südamerika ist offenbar auf unbestimmte Zeit verschoben.

Laut Valve soll das nächste Major in Europa ausgetragen werden. Falls es die Gegebenheiten zulassen, soll das Turnier vom 25. Oktober bis zum 7. November stattfinden, einschließlich einer Play-in-Phase vom 23. bis 24. Oktober.

Foto: Valve


Geschrieben von swayzay

Kommentare


#1
toasted schrieb am 07.12.2020, 13:33 CET:
Mich würde es jetzt interessieren ob die evtl durch die 3 absagen jetzt das Preisgeld erhöhen werden oder so belassen werden.
Eine Erhöhung wäre interessant und nice
#2
qw3r schrieb am 07.12.2020, 13:40 CET:
toasted schrieb:
Mich würde es jetzt interessieren ob die evtl durch die 3 absagen jetzt das Preisgeld erhöhen werden oder so belassen werden.
Eine Erhöhung wäre interessant und nice


Macht voll Sinn, 2 Absagen=Kassen voll...
#3
Topper Harley schrieb am 07.12.2020, 21:00 CET:
Ich denke auch, dass es aktuell kaum spannendere Fragen gibt!
#4
EntoNN schrieb am 08.12.2020, 08:58 CET:
toasted schrieb:
Mich würde es jetzt interessieren ob die evtl durch die 3 absagen jetzt das Preisgeld erhöhen werden oder so belassen werden.
Eine Erhöhung wäre interessant und nice


Kann ich mir kaum vorstellen. Durch die Absagen entgeht eine kaum schätzbare Menge an Einnahmen.
#5
toasted schrieb am 08.12.2020, 09:48 CET:
EntoNN schrieb:
toasted schrieb:
Mich würde es jetzt interessieren ob die evtl durch die 3 absagen jetzt das Preisgeld erhöhen werden oder so belassen werden.
Eine Erhöhung wäre interessant und nice


Kann ich mir kaum vorstellen. Durch die Absagen entgeht eine kaum schätzbare Menge an Einnahmen.

Naja das preisgeld kommt von valve... vorallem jetzt durch die coronazeit haben die gut eingenommen da jeder am zocken war/ist.
Die Einnahmen gehen am Veranstalter um kosten zu decken und evtl etwas gewinn zu machen. Valve verdient am event nichts mit.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz