ANZEIGE:
Liga: Finale der 16. Saison12.12.2020, 22:30

PENTA ist Meister der 99Damage Liga

PENTA triumphiert im Finale der 99Damage Liga Saison #16 über die Unicorns of Love. Patrick 'pdy' Merken schnappt sich den MVP-Titel.




PENTA heißt der Sieger der 16. Saison der 99Damage Liga. Das Quintett hat sich am Samstag im Finale gegen die Unicorns of Love mit 2:1 im online gespielten Best of Three durchgesetzt. Zuvor hatte sich PENTA im Lower-Bracket-Finale mit 2:0 (16:9, 16:4) gegen eSport Rhein-Neckar durch.


Den besseren Start ins Finale erwischten die Unicorns of Love auf Dust2. Das Team um Kapitän Christian 'crisby' Schmitt holte die Map mit 16:10 (9:6, 7:4). Der Konter gelang PENTA im Anschluss mit einem deutlichen 16:5 (10:5, 6:0) auf Overpass.


Loading...
Die Entscheidung im Endspiel fiel somit auf Vertigo. PENTA gewann die erste Hälfte auf der CT-Seite mit 11:4, was den Grundstein für den Erfolg legen sollte. Die Unicorns of Love fanden nicht mehr ins Match zurück zurück und PENTA sicherte sich die Map mit 16:6. Damit stand der Sieger der 99Damage Liga fest.

Partner der 99Damage Liga


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
LuckY-Strike schrieb am 12.12.2020, 23:30 CET:
<3
#2
Randalmaker schrieb am 13.12.2020, 02:13 CET:
Und das Team wird jetzt aufgelöst bzw. entlassen?
#3
RandomNN schrieb am 13.12.2020, 07:07 CET:
PENTA <3
#4
LuckY-Strike schrieb am 13.12.2020, 09:58 CET:
Randalmaker schrieb:
Und das Team wird jetzt aufgelöst bzw. entlassen?

Wir lösen und nicht auf, die Verträge mit der Orga werden nur nicht verlängert
#5
Randalmaker schrieb am 13.12.2020, 11:23 CET:
Okay, na dann entlassen. So nennt man das, wenn ein Arbeitgeber den Vertrag nicht verlängert, glaube ich. ^^
#6
Luxorz schrieb am 13.12.2020, 18:53 CET:
Randalmaker schrieb:
Okay, na dann entlassen. So nennt man das, wenn ein Arbeitgeber den Vertrag nicht verlängert, glaube ich. ^^


Falsch entlassen heißt während eines bestehenden Vertrages gekündigt worden zu sein, die Verträge wurden einfach nicht verlängert.
#7
Randalmaker schrieb am 13.12.2020, 22:51 CET:
Luxorz schrieb:
Randalmaker schrieb:
Okay, na dann entlassen. So nennt man das, wenn ein Arbeitgeber den Vertrag nicht verlängert, glaube ich. ^^


Falsch entlassen heißt während eines bestehenden Vertrages gekündigt worden zu sein, die Verträge wurden einfach nicht verlängert.


Da täuschst du dich. Ich zitiere aus dem Lexikon von onpulsion.de:
"...Bei befristeten Arbeitsverträgen tritt sie mit dem Ende der vereinbarten Zeitspanne automatisch ein, falls der Vertrag nicht verlängert wird...". Und auf Wikipedia z.B. steht (völlig überraschend) dasselbe.
#8
RandomNN schrieb am 14.12.2020, 13:15 CET:
Witzig, als Arbeitsrechtler kann ich mal meine Jobkenntnisse auf 99damage einbringen. Nein, das Auslaufen einer Befristung ist keine Entlassung. Eine Entlassung bedarf eines aktiven Handelns.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz