ANZEIGE:

Friday Night Bash FAQ


<<< Zurück zur Übersicht

Wie melde ich mich an?
Die Anmeldung ist ab einer halben (1/2) Stunde vor dem jeweiligen Cup möglich. Während eines laufenden Cups kann man sich in die Warteliste eintragen. Ob Du direkt am Cup teilnimmst oder auf die Warteliste gesetzt wurdest, siehst Du in der Status - Box rechts direkt nach der Anmeldung.

Kann ich als einzelner Spieler teilnehmen?
Ja, der Friday Night Bash spricht gerade die Einzelspieler an. Diese können in der Teilnehmerlist bis zu zwei (2) weitere Spieler markieren, mit denen sie gerne zusammen in einem Team spielen würden, eine Garantie dass diese Konstellation geseedet wird, besteht aber nicht.

Wie fordere ich einen Spieler von der Warteliste an?
Der Team-Captain kann vor einem Match bei Bedarf einen Spieler von der Warteliste anfordern. Im jeweiligen Teamprofil steht der Button "Weiteren Spieler anfordern" zur Verfügung.

Kann man seinen eigenen Server zum Spielen benutzen?
Die Benutzung von Servern, die nicht von 99Damage oder der Cup-Administration gestellt wurden, ist nicht gestattet. Dies dient dem vorbeugen von Cheat-Vorfällen und anderen Problematiken. Der Server wird im entsprechenden Matchsheet angefordert, die Server IP und Passwort wird dort dann automatisch ausgegeben und ist nur für die am Match beteiligten Spieler einsehbar.

Wird ein Anti-Cheat-Tool verwendet?
Um auf einen der FNB Server spielen zu können, muss EAC gestartet und zum deutschen Server von 99Damage verbunden werden. Erst dann kann CS:GO gestartet werden. EAC muss während der gesamten Spieldauer aktiv sein. Download EAC, EAC Guide

Wie kommuniziere ich mit meinen Teamkameraden ingame?
Für die jeweiligen Friday Night Bash Cups stellt 99Damage ein Teamspeak zur Verfügung. Die Team-Channel werden automatisch nach der Zuweisung der Spieler in die Teams erstellt und heißen genau wie das Team. Das Channel - Passwort und die Teamspeak - IP wird im Team - Account angezeigt und ist nur für die Teammitglieder einsehbar.

Welche Pflichten hat der Team - Captain?
Der Team - Captain wird automatisch vom System bestimmt. Dieser hat verschiede Verpflichtungen während des laufenden Friday Night Bash Cups. Welche genau das sind, ist im Regelwerk unter 1.E.VI nachzulesen.

Dürfen die Matches gestreamt werden / darf ich selbst In-Eye streamen?
Das Zuschauen und Streamen von Spielen über GOTV ist bei allen Spielen, die nicht von einem offiziellen 99Damage Stream abgedeckt sind, erlaubt. Auch In-Eye Streams sind erlaubt, sofern das Match nicht von 99Damage übertragen wird. Hier ist jeder selbst dafür verantwortlich, genügend Delay einzubinden. Beschwerden wegen Ghosting werden nicht berücksichtigt.
Stream Overlays mit Sponsoren Branding, die in direkter Konkurrenz zu AMD stehen, sind nicht erlaubt.
Jeder Stream, sei es Caster oder In-Eye, muss AMD Friday Night Bash im Stream-Titel eingetragen haben. Um in der 99Damage Streamliste angezeigt zu werden, eröffne ein Support-Ticket mit den Angaben

- Stream - Link
- Stream - Name (angezeigter Name in der 99Damage Streamliste)
- Stream - Sprache

Wie kontaktiere ich am besten die Cup Administration?
Dank dem integriertem Support-System, dass alle Administratoren gemeinsam benutzen, ist es schnell und einfach möglich den nächsten freien Administrator zu erreichen. Admins werden den Cup aktiv begleiten und können so schnell auf die Anfragen reagieren.

Das Ergebnis wurde immer noch nicht bestätigt. Was tun?
Ein Ergebnis ist erst dann bestätigt bzw. geschlossen, wenn beide Teams das selbe Ergebnis eingetragen haben. Sollte das Ergebnis über einen längeren Zeitraum unbestätigt bleiben, kann die Cup Administration darüber in Kenntnis gesetzt werden via Support-Ticket. Beweismittel in Form von Screenshots, wer den Sieg errungen hat, sind anzuhängen.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz